Änderung

Änderung Internationaler Bootsschein (IBS)

Um Veränderungen am Boot (keine Eigentumsverhältnisse!) in den IBS einzutragen, benötigen wir diesen per Post zurück sowie die Angabe der zu ändernden Daten, wie z.B. Funk, Beiboot oder Hilfsmotoren.

Bitte beachten: Für die Eintragung von Beibooten oder Hilfsmotoren benötigen wir die entsprechenden Eigentumsnachweise (in Kopie), wie Kaufvertrag oder Rechnung.

Die IBS Inhaber, die sich in der automatischen Verlängerung befinden, erhalten eine Änderung der Boots- oder Motordaten im Gültigkeitszeitraum des IBS kostenfrei.

Zum Formulardownload

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unseren Datenschutzbestimmungen zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen