Kategorie: Stützpunkte & Rabatte

Corona: Yachtcharter Mittelmeer. Interview zur Lage.

Interview mit CharterCheck-Experte Mario Lichtenwimmer über die Yachtcharter-Lage im Mittelmeer-Raum. Die Inzidenzwerte sinken in Europa. Viele Länder erweitern ihre Lockerungen oder heben sie gar vollständig

Wie sich Corona auf den Bootsmarkt auswirkt.

Kaum Gebrauchtboote „Im März hatte ich zunächst ein wenig Panik und dachte, dass sich die Pandemie negativ auf die Verkäufe auswirken wird.“ Björn Eismann, Inhaber

33. NAUTILIA Gebrauchtbootmesse

Aprilia Marittima im Oktober 2020: Zum neuen gebrauchten Boot – ein Ausflug nach Italien zur Messe NAUTILIA in Aprilia Marittima Messetermin Samstag, 17. Oktober bis

Seenland-Magazin: Gratis für ADAC Skipper

Die Binnengewässer in Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern eignen sich ideal für den Bootsurlaub. „Seenland“ ist das passende Reise-Jahresmagazin für Urlaub auf dem Boot in diesem Revier.

Marinas in Norditalien startklar!

Nach Monaten der Ungewissheit, der strengen Ausgangssperren und heftigen wirtschaftlichen Auswirkungen ist es endlich so weit: Pünktlich zu Pfingsten haben die Strände in Lignano Sabbiadoro

Corona und Wassersport: Die Lage vor Ort.

Mittlerweile werden nahezu weltweit die Maßnahmen zur Eindämmung von Covid-19 gelockert. Auch Wassersport ist in vielen Ländern wieder erlaubt. Wie sieht es aber in den Häfen

Wo Chartern im Corona-Sommer möglich ist

Vielerorts sind die stufenweisen Lockerungsmaßnahmen zur Eindämmung des Covid-19 Virus in vollem Gange. Mehrere  EU-Länder haben Ihre Pforten für Charterkunden bereits geöffnet. Aufgrund der turbulenten