ACI Marina Korčula

Liegeplatz buchen

Details

ADAC-Marina Klassifikation

Technik und Service

Verpflegung und Freizeit

Ausstattung und Services

Trockenliegeplätze

Freigelände (Winterlager)

Kran/Travellift

10 t

Beleuchtung Steg

WLAN Anschluss (vom Schiff aus verfügbar)

Übernachtung Hotel

0.5 km

Übernachtung Ferienwohnung

Übernachtung Campingplatz

1.5 km

Übernachtung Stellplatz

1.5 km

Frischwasser am Liegeplatz

60

Anzahl CEE am Liegeplatz

159

Ampere CEE am Liegeplatz

16/32/63

Schiffsausrüster

Bootselektrik

Gasflaschen-Tausch

Lebensmittel

Lebensmittel (Öffnungszeiten)

15.5.-15.10.

Supermarkt

Imbiss

Imbiss (Öffnungszeiten)

15.5.-15.10.

Gaststätte

Gaststätte (Öffnungszeiten)

15.5.-15.10.

Dusche

Toilette

Rollstuhl-Toilette

Wellness

Parkplatz PKW

Parkplatz PKW (nachts) bewacht/videoüberwacht

Parkplatz PKW durch Zaun/Tor abgeschlossen

Parkplatz Trailer

Parkplatz Trailer (nachts) bewacht/videoüberwacht

Parkplatz Trailer durch Zaun/Tor abgeschlossen

Fakten

Hunde erlaubt

Max. möglicher Tiefgang

4 m

Schön gelegene Marina

Infotafel vorhanden

Anzahl Liegeplätze

159

Ansteuerung

Befeuerung

Max. vorkommende Wasserstandsänderungen

0.5 m

Max. vorkommende Strömung (kn)

4 kn

Ansteuerung

Von S kommend die Feuer Sestrice und Stupe velike nördlich umfahren, kleine Inseln, Felsen und Einzelgefahrenstellen beachten. Von W durch den Kanal von Pelješac kommend an der Halbinsel der Altstadt vorbei, von S in die Marina (befeuerter Wellenbrecher).

GPS

42°57,53' E 17°8,16' N

Charakteristik

Marina nachts bewacht.

Preise

ADAC-Vergleichspreis
Einzelpreis (EUR)
Strom/Nacht10 % vom LP/N
Frischwasser5
Bargeldlose Bezahlung
MaestroJa
VisaJa
MastercardJa
* ADAC-Vergleichspreis (EUR) Gesamtbetrag für die Übernachtung in einer Marina während der Hauptsaison. Enthalten sind die Kosten für ein 10 Meter langes und 3,3 Meter breites Schiff mit zwei Erwachsenen, Nutzung Dusche sowie Frischwasseranschluss inklusive.
* Strom nicht inklusive.

Charteranbieter in der Marina

Wetter

Der Inhalt wird geblockt.
Bitte erlauben Sie Cookies und akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen, indem Sie auf Akzeptieren oder diesen Banner klicken.

Touristische Hinweise

Das Hafenstädtchen Korčula wird aufgrund seiner runden Befestigungstürme häufig als Klein-Dubrovnik bezeichnet. Sein bedeutendstes Bauwerk ist die große Kathedrale Sv. Marco aus dem 14./15. Jh. mit einem von zwei Löwen flankierten Hauptportal. Sie wurde aus dem weißen Gestein errichtet, das man noch bis vor wenigen Jahrzehnten auf der Insel abgebaut hat. Am Domplatz befinden sich außerdem der barocke Bischofspalast mit der reichen Kirchenschatzkammer sowie die beiden Patrizier-Paläste Arneri und Gabrieli.

Kontakt

Hafenmeister

Anwesenheit

, Wochentagszeiten: (Apr-Okt) 8-20, (Nov-März) 8-15

Im Büro des Hafenmeisters spricht man Deutsch und Englisch.

Addresse

ACI Marina Korčula
20260 Korčula

Kontaktinformationen

Tel. +385 20 71 11 78
VHF 16, 17
Suchnummer im Buch HR550

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unseren Datenschutzbestimmungen zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen