Ängelholms Föreningshamn

Details

Länderinfos und Revierführer

Sweden

ADAC marina classification

Technical equipment & service

Catering, provisioning/shopping & leisure

Facilities and services

Trockenliegeplätze

Boathouse (winter storage)

Outdoor area (winter storage)

Slipway

Crane/travel lift

12 t

Jetty lighting

Accommodation/hotel

available near the port

Accommodation/campsite

available near the port

Accommodation/pitch

Black water pump-out system

Bilge pump-out system

Disposal of chemical toilet

Fresh water at berth

21

Boatyard

Electrical equipment for boats

Diesel filling station

Petrol filling station

Gas filling station

Boat charter

Bread delivery service

available near the port

Kiosk

Supermarket

available near the port

Snack bar

Restaurant

Shower

Toilet

Toilet for wheelchair users

Wellness

BBQ area

Bike rental

available near the port

Car park

Trailer park

Facts & figures

Max. allowed draught

2 m

Berth water level (+/-)

2 m

Max. allowed length overall

17 m

Beautifully situated marina

Very quiet at least at night

Nearest city/town

5 km

Number of berths

570

Approach

Navigation lights

Red/green signage

Max. changes in water level

2 m

Max. current (kn)

6 kn

Approach

Einer 099-Richtlinie (2xF.G/2xRichtdreiecke) in die durch befeuerte Molen befestigte Flussmündung folgen, nach der Flussbiegung nach Bb in das Hafenbecken. Höchstgeschwindigkeit auf dem Fluss 7 kn. Vor den Molenköpfen zeitweise Schwell und Versandung, nach Stürmen kann sich dort eine Barre bilden.

GPS

56°16,2' N 12°50,5' E

Characteristics

Marina guarded at night.

Weather

Travel information

Zum Schutz vor Treibsand wurde in Ängelholm im 19. Jh. ein schützender Wald aus Kiefern und Birken angelegt, der heutige Kronoskogen. Wald und Eisenbahnlinie bilden heute eine Barriere zwischen dem Ort und dem Meer. Im Ort selbst befindet sich ein kleines Feuerwehrmuseum mit alten Pumpen, Motorspritzen, Feueralarmempfänger und sonstigem Handwerkszeug sowie ein Eisenbahnmuseum. In einem Naturpark mit integriertem Zoo haben vorwiegend skandinavische Tiere ein zweites Zuhause gefunden. Und ein UFO-Denkmal erinnert an eine fragwürdige Begegnung mit Außerirdischen im Jahr 1946.

Contact

Harbour master

Availability


Harbour master’s staff speak English

Address

Ängelholms Föreningshamn
Segelvägen 9
S 26261 Ängelholm

Contact information

Phone +46 43 12 13 25
E-mail info@afh.nu
VHF 24