Borgholm Gästhamn

Details

Länderinfos und Revierführer

Sweden

ADAC marina classification

Technical equipment & service

Catering, provisioning/shopping & leisure

Facilities and services

Wifi connection (available from boat)

Accommodation/hotel

available near the port

Accommodation/campsite

available near the port

Accommodation/pitch

available near the port

Black water pump-out system

Disposal of chemical toilet

Fresh water at berth

10

Diesel filling station

Petrol filling station

Bread delivery service

Kiosk

Supermarket

available near the port

Snack bar

Restaurant

Shower

Toilet

Sauna

Solarium

Wellness

Playground

BBQ area

Bike rental

Car park

Trailer park

Facts & figures

Max. allowed draught

3 m

Berth water level (+/-)

0.1 m

Max. allowed length overall

30 m

Beautifully situated marina

Very quiet

Nearest city/town

0.2 km

Number of berths

500

Other leisure offers

Volleyballplatz und Minigolfanlage 0,5 km

Approach

Buoyage

Navigation lights

Max. changes in water level

0.1 m

Max. current (kn)

5 kn

Approach

Der betonnten und befeuerten, südlichen Rinne, nachts erst der 111- (2xF.R), dann der 081-Richtlinie (2xF.G) folgen und zu den Liegeplätzen an Stb. Als Landmarke dient ein Getreidesilo. Weitere Ansteuerung tagsüber durch ein nördlicheres, betonntes Fahrwasser möglich.

GPS

56°52,8' N 16°38,8' E

Characteristics

Marina guarded at night.

Prices

ADAC reference price
ADAC reference price*180
Rate
* ADAC reference price Total rate per peak-season overnight stay at a marina. It includes the rate for a 10x3.3m boat, two adults incl. shower, electricity and fresh water.
* Electricity not included.

Weather

Travel information

Etwa 5 km südlich der Inselhauptstadt erhebt sich das Borgholms Slott, das seinen Ursprung im 12. Jh. hat. 1572-92 wurde es nach Plänen von Nikodemus Tessin d. Ä. zu einem prächtigen Renaissanceschloss umgebaut, in dem bis 1709 die Könige hin und wieder residierten. Nach einem Brand im Jahr 1806 blieben nur noch die mächtigen Kalksteinmauern und vier Rundtürme stehen, von denen man einen schönen Ausblick hat. Etwas weiter südlich lockt die Villa Solliden mit ihrer prächtigen Parkanlage samt Rosengarten, Pavillon und Skulpturenensemble zahlreiche Besucher an. Das zugehörige “weiße Schloss” dient der Königsfamilie als Sommerresidenz und ist daher nicht öffentlich zugänglich.

Contact

Harbour master

Availability

Wochentagszeiten:

8-21


Harbour master’s staff speak English, Swedish

Address

Borgholm Gästhamn
Vilagatan 4
S 38788 Borgholm

Contact information

Phone +46 7 07 58 28 59
VHF 26