Borstahusen

Details

ADAC marina classification

Technical equipment & service

Catering, provisioning/shopping & leisure

Facilities and services

Trockenliegeplätze

Outdoor area (winter storage)

Slipway

Crane/travel lift

1 t

Jetty lighting

Wifi connection (available from boat)

Accommodation/hotel

3 km

Accommodation/holiday apartment

1 km

Accommodation/campsite

1 km

Accommodation/pitch

1 km

Black water pump-out system

Disposal of chemical toilet

Number of CEE sockets at berth

100

Ampere of CEE sockets at berth

6/10

Sail maker

20 km

Boatyard

14 km

Diesel filling station

Petrol filling station

Gas cylinder replacement

Boat charter

Bread delivery service

0.3 km

Kiosk

0.05 km

Lebensmittel

0.3 km

Grocery store (opening times)

Ganzjährig

Supermarket

2 km

Supermarket (opening times)

Ganzjährig

Snack bar

0.05 km

Snack bar (opening times)

1.3.-31.12.

Restaurant

0.05 km

Restaurant (opening times)

14.2.-31.12.

Shower

Toilet

Shower for wheelchair users

Toilet for wheelchair users

Sauna

Playground

Car park

Trailer park

Facts & figures

Dogs allowed

Max. allowed draught

2.5 m

Max. allowed length overall

20 m

Beautifully situated marina

Very quiet at least at night

Information board in place

Nearest city/town

0.2 km

Public transport

0.3 km

Number of berths

300

Other leisure offers

Golf, 2x18, 1 km. Insel Ven (30 min mit der Fähre), Tycho Brahe-Museum, Fahrradverleih. Angeltouren von Landskrona. Landskrona Citadell, eine Festungsanlage aus dem Jahre 1550. Landskrona Museeum, Eintritt frei. Citadellbadet, Freibad (50 Meter). Kunsthalle

Approach

Buoyage

Navigation lights

Red/green signage

Max. changes in water level

1 m

Max. current (kn)

2 kn

Approach

Durch die mit Baken markierte Rinne in den Hafen einlaufen, zu den Liegeplätzen im südlichen Teil. Nachts im weißen Sektor des Leuchtfeuers (LFL.WRG.7,5s) auf dem Westmolenkopf anlaufen. Vor der Einfahrt kann Strom setzen. Hafen und Einfahrtsrinne neigen zur Versandung.

GPS

55°53,7' N 12°48,2' E

Prices

ADAC reference price
Rate (EUR)
Berth/night20.- < 10 Meter / 25.- > 10 Meter
Jetty berth/year300.- bis 800.-
Crane70
Included
Fresh waterincluded
Cashless payment
MaestroYes
VisaYes
MastercardYes
* ADAC reference price (EUR) Gesamtbetrag für die Übernachtung in einer Marina während der Hauptsaison. Enthalten sind die Kosten für ein 10 Meter langes und 3,3 Meter breites Schiff mit zwei Erwachsenen, Nutzung Dusche sowie Frischwasseranschluss inklusive.
* Strom nicht inklusive.

Weather

Content blocked.
Please allow cookies and accept our privacy policy by clicking Accept on the banner

Travel information

In Landskrona liegt der einzige Hafen der schonischen Westküste, der im Winter eisfrei ist. Die Stadt wurde in der zweiten Hälfte des 18. Jh. nach einem rechtwinkligen Plan angelegt. Aus dieser Zeit stammt die Sofia-Albertina-Kirche, die der Rokoko-Baumeister Carl Hårleman erbaute. Die Stadtbücherei (Stadsbiblioteket) mit Café befindet sich im ehemaligen Gebäude der Feuerwache von 1905. Von 1885-95 war die Schriftstellerin und Nobelpreisträgerin Selma Lagerlöf Lehrerin an einer Mädchenschule in Landskrona.

Contact

Harbour master

Availability

, Wochentagszeiten: (Mo-Fr) 8-9, 15.30-16.30, (Sa, So) 8.30-9.30, 17-18

Harbour master’s staff speak English.

Address

Borstahusens Hamn
Nedre Gatan 63
S-261 61 Landskrona

Contact information

Phone +46 7 61 95 71 70
Search number in hardcopy marinas guide WS630

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies and our privacy policy. more information

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Close