Co.Port Sorrento

Details

ADAC-Marina Klassifikation

Technik und Service

Ausstattung und Services

Kran/Travellift

12 t

Beleuchtung Steg

WLAN Anschluss (vom Schiff aus verfügbar)

Übernachtung Hotel

0.5 km

Übernachtung Ferienwohnung

Übernachtung Campingplatz

2 km

Übernachtung Stellplatz

2 km

Anzahl CEE am Liegeplatz

10

Ampere CEE am Liegeplatz

32

Tankstelle Diesel

Tankstelle Benzin

Kiosk

Lebensmittel

1.5 km

Supermarkt

2 km

Imbiss

0.3 km

Gaststätte

0.3 km

Fakten

Hunde erlaubt

Max. möglicher Tiefgang

5 m

Max. mögliche Schiffslänge

20 m

Schön gelegene Marina

Zumindest nachts außerordentlich ruhig

Nächster Ort

0.5 km

Anzahl Liegeplätze

180

Ansteuerung

Befeuerung

Max. vorkommende Wasserstandsänderungen

0.3 m

Max. vorkommende Strömung (kn)

0.5 kn

Ansteuerung

Aus nördlichen Richtungen, Einsteuerung aus NE. Den befeuerten Molenkopf (Fl.G.3s.5M) gut freihalten, dort Liegeplätze für Fähren.

GPS

14°22,67' E 40°37,81' N

Charakteristik

Marina nachts geschlossen. Marina nachts bewacht.

Preise

ADAC-Vergleichspreis
Einzelpreis (EUR)
Inklusive
Duscheinklusive
Strominklusive
Frischwasserinklusive
Bargeldlose Bezahlung
MaestroJa
VisaJa
MastercardJa
* ADAC-Vergleichspreis (EUR) Gesamtbetrag für die Übernachtung in einer Marina während der Hauptsaison. Enthalten sind die Kosten für ein 10 Meter langes und 3,3 Meter breites Schiff mit zwei Erwachsenen, Nutzung Dusche sowie Frischwasseranschluss inklusive.
* Strom inklusive.

Wetter

Der Inhalt wird geblockt.
Bitte erlauben Sie Cookies und akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen, indem Sie auf Akzeptieren oder diesen Banner klicken.

Touristische Hinweise

Hektisch und überlaufen ist die Innenstadt von Sorrent inzwischen, doch ist die Lage auf einer Klippe hoch über dem Meer immer noch einzigartig. Auf der Piazza Tasso grüßt eine Statue des von Goethe in einem Drama verewigten Poeten Torquato Tasso, der 1544 in Sorrent geboren wurde. Von hier führt die schmale Via Pietà an alten Palästen vorbei in das Herz der Altstadt. Im Dom (15. Jh.) sind noch antike Säulenreste zu finden, ansonsten ist der Innenraum barock ausgestaltet. Eine Oase inmitten des Trubels sind die Zitrushaine der Giardini di Cataldo unweit nördlich der Piazza Tasso. Hier wachsen die Zitronen, Limonen und Orangen für Limoncello und andere Sorrentiner Liköre.

Kontakt

Hafenmeister

Anwesenheit

, Wochentagszeiten: 0-24

Im Büro des Hafenmeisters spricht man Englisch.

Addresse

Co.Port Sorrento
Porto di Sorrento
80066 Piano di Sorrento (NA)

Kontaktinformationen

Tel. +39 08 18 07 25 82
VHF 13
Suchnummer im Buch IL486

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unseren Datenschutzbestimmungen zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen