Falmouth Marina

Details

ADAC-Marina Klassifikation

Technik und Service

Verpflegung und Freizeit

Ausstattung und Services

Bootshalle (Winterhalle)

Freigelände (Winterlager)

Slipanlage

Kran/Travellift

30 t

Beleuchtung Steg

Internet-Ecke

Übernachtung Hotel

0.6 km

Übernachtung Campingplatz

6 km

Entleerung der Chemietoilette

Anzahl CEE am Liegeplatz

200

Ampere CEE am Liegeplatz

16-32

Schiffsausrüster

Tankstelle Diesel

Gasflaschen-Tausch

Supermarkt

0.5 km

Gaststätte

Toilette

Rollstuhl-Dusche

Rollstuhl-Toilette

Parkplatz PKW

Parkplatz Trailer

Fakten

Hunde erlaubt

Max. möglicher Tiefgang

2 m

Max. mögliche Schiffslänge

20 m

Schön gelegene Marina

Zumindest nachts außerordentlich ruhig

Infotafel vorhanden

Nächster Ort

2.8 km

Anzahl Liegeplätze

307

Ansteuerung

Betonnung

Befeuerung

Max. vorkommende Wasserstandsänderungen

6 m

Max. vorkommende Strömung (kn)

2 kn

Ansteuerung

Tidenunabhängig möglich. In die Mündungsbucht des River Fal einlaufen, dabei die mit Kardinaltonnen markierten Untiefen beachten. Bei Nacht in den weißen Sektoren des Leuchtfeuers Saint Anthony Head (Iso.WR.16-14M.H(1)30) anlaufen. Dann Richtung W in den Inner Harbour und der Betonnung und Befeuerung bis zur Marina am Südufer folgen. Hafeneinsteuerung südlich der Ostkardinaltonne (VQ(3)5s), im Hafen verläuft eine Pipe Line (1,8 m über SKN), die aktuelle Wassertiefe wird auf einer Tafel angezeigt.

GPS

5°5,04' W 50°9,9' N

Charakteristik

Marina nachts geschlossen. Marina nachts bewacht.

Preise

ADAC-Vergleichspreis
Einzelpreis (GBP)
Liegeplatz/Nacht2.55 (pro Meter, mindestens 23.-)
Inklusive
Strominklusive
Frischwasserinklusive
Bargeldlose Bezahlung
MaestroJa
VisaJa
MastercardJa
* ADAC-Vergleichspreis (GBP) Gesamtbetrag für die Übernachtung in einer Marina während der Hauptsaison. Enthalten sind die Kosten für ein 10 Meter langes und 3,3 Meter breites Schiff mit zwei Erwachsenen, Nutzung Dusche sowie Frischwasseranschluss inklusive.
* Strom inklusive.

Wetter

Der Inhalt wird geblockt.
Bitte erlauben Sie Cookies und akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen, indem Sie auf Akzeptieren oder diesen Banner klicken.

Touristische Hinweise

In dem attraktiven Fischerort Falmouth kann man zwischen vier Sandstränden zum Baden wählen, und der Abend nimmt am schönsten in den Pubs des Custom House Quay seinen Lauf. Links und rechts über der Fal-Mündung sind Pendennis Castle und St. Mawes Castle zu sehen, beide um 1540 von Heinrich VIII. erbaut, um den Hafen schützen. Von ihren Wehrtürmen genießt man einen herrlichen Ausblick über die Bucht. Im hügeligen Hinterland von St. Mawes findet man noch kleine, einsame Badeplätze und Dörfer mit historischen Häusern. Auch die 10 km südlich gelegene Halbinsel The Lizard ist landschaftlich sehr reizvoll und kann auf einem Klippenpfad umwandert werden.

Kontakt

Hafenmeister

Anwesenheit

, Wochentagszeiten: 0-24

Im Büro des Hafenmeisters spricht man Englisch.

Addresse

Falmouth Marina
North Parade
TR11 2TD Falmouth

Kontaktinformationen

Tel. +44 13 26 31 66 20
Fax +44 13 26 31 39 39
VHF 80/ Falmouth Marina
Suchnummer im Buch GB770

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unseren Datenschutzbestimmungen zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen