Gemeente Buitenhaven

Details

ADAC marina classification

Technical equipment & service

Catering, provisioning/shopping & leisure

Facilities and services

Jetty lighting

Accommodation/hotel

0.4 km

Accommodation/campsite

0.8 km

Accommodation/pitch

0.1 km

Black water pump-out system

Bilge pump-out system

Disposal of chemical toilet

Number of CEE sockets at berth

360

Ampere of CEE sockets at berth

16

Sail maker

0.05 km

Ship chandler

0.25 km

Boatyard

0.05 km

Electrical equipment for boats

0.05 km

Gas cylinder replacement

Lebensmittel

0.2 km

Supermarket

0.2 km

Snack bar

0.05 km

Restaurant

0.05 km

Shower

Toilet

Facts & figures

Dogs allowed

Max. allowed draught

2.7 m

Max. allowed length overall

20 m

Beautifully situated marina

Information board in place

Nearest city/town

0.05 km

Number of berths

250

Other leisure offers

Freilichtmuseum 0,7 km

Approach

Navigation lights

Max. changes in water level

0.1 m

Approach

Tag und Nacht problemlos. Als Landmarke dient der alte Leuchtturm (nicht befeuert) auf dem westlichen Molenkopf.

GPS

52°41,96' N 5°17,62' E

Prices

ADAC reference price
Rate (EUR)
Berth/night1.25 (pro Meter)
Person/night1
Included
Showerincluded
Electricityincluded
Fresh waterincluded
Discount
7
Payment (EUR)
Bezahlautomaten an den Hafengebäuden.
Cashless payment
MaestroYes
VisaYes
MastercardYes
* ADAC reference price (EUR) Gesamtbetrag für die Übernachtung in einer Marina während der Hauptsaison. Enthalten sind die Kosten für ein 10 Meter langes und 3,3 Meter breites Schiff mit zwei Erwachsenen, Nutzung Dusche sowie Frischwasseranschluss inklusive.
* Strom inklusive.

Weather

Content blocked.
Please allow cookies and accept our privacy policy by clicking Accept on the banner

Travel information

Einst war der Hafen an der früheren Zuiderzee Zentrum des holländischen Pfefferhandels – damals lagen an den Kais Fernsegler der Ostindischen Handelskompanie vertäut. Heute gehört Enkhuizen zu den beliebtesten Häfen für Freizeitkapitäne auf dem IJsselmeer. Sicherlich spielt auch der zauberhafte Ortskern mit seinen vielen alten Giebelhäusern eine Rolle. Der wuchtige, fast 500 Jahre alte Dromedaris-Turm war früher Teil der Stadtbefestigung. Sein Glockenspiel ist in der ganzen Stadt zu hören. Im Zuiderzeemuseum am Wierdijk mit einer 500 m weiter nördlich gelegenen Freiluftanlage sind zahlreiche Exponate zu Schifffahrt und Fischfang, alte Bauernhäuser, eine Kirche und Handwerksbetriebe aus der Zeit um 1900 zu sehen.

Contact

Harbour master

Availability

, Wochentagszeiten: (Apr) 10-16, (Mai-Juni) 8.30-18, (Juli, Aug) 8.30-19.30, (Sept-Okt) 8.30-18

Harbour master’s staff speak German and English.

Address

Gemeente Buitenhaven
Havenweg 3
1601 GA Enkhuizen

Contact information

Phone +31 6 23 70 03 90
VHF 12
Search number in hardcopy marinas guide IJ605

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies and our privacy policy. more information

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Close