Gemeindehafen Romanshorn

Details

Corona-Radar

Weitere Infos zu Bootfahren und Corona für einzelne Gewässer und Bundesländer.

ADAC marina classification

Technical equipment & service

Catering, provisioning/shopping & leisure

Facilities and services

Trockenliegeplätze

Outdoor area (winter storage)

Slipway

Crane/travel lift

8 t

Jetty lighting

Wifi connection (available from boat)

Black water pump-out system

Bilge pump-out system

Disposal of chemical toilet

Fresh water at berth

50

Number of CEE sockets at berth

300

Ampere of CEE sockets at berth

16

Sail maker

0.5 km

Ship chandler

0.2 km

Boatyard

0.5 km

Electrical equipment for boats

0.5 km

Diesel filling station

Petrol filling station

Gas cylinder replacement

Boat charter

0.5 km

Bread delivery service

Lebensmittel

0.5 km

Supermarket

0.5 km

Snack bar

Restaurant

Restaurant (opening times)

1.3.-30.11.

Shower

Toilet

Toilet for wheelchair users

Badestrand

0.5 km

Playground

Bike rental

Car park

Facts & figures

Dogs allowed

Max. allowed draught

1.7 m

Beautifully situated marina

Very quiet at least at night

Information board in place

Nearest city/town

0.5 km

Number of berths

340

Approach

Navigation lights

Red/green signage

Approach

An Bb in das größere der beiden Becken einlaufen. Gästeplätze an Mooringbojen am nordwestlichen Ende des Hafens. Wasserstandsmessdalben hinter der Einfahrt beachten.

GPS

47°34,26' N 9°23,06' E

Prices

ADAC reference price
Rate (CHF)
Berth/nightab 11.-
Included
Showerincluded
Fresh waterincluded
* ADAC reference price (CHF) Gesamtbetrag für die Übernachtung in einer Marina während der Hauptsaison. Enthalten sind die Kosten für ein 10 Meter langes und 3,3 Meter breites Schiff mit zwei Erwachsenen, Nutzung Dusche sowie Frischwasseranschluss inklusive.
* Strom nicht inklusive.

Weather

Travel information

Ältestes Gebäude am Hafen von Romanshorn ist das Zollhaus aus dem Jahre 1852. Sehenswert sind auch das Oberschulhaus, ein prachtvolles klassizistisches Schulhaus (1880) und die alten Fischerhäuser. Die Jakobsleiter, eine Freiplastik aus Aluminiumguss, sowie der Asco-Brunnen mit seinen Wasserspielen regen die künstlerische Phantasie an. Sehenswerte Sakralbauten sind die Pfarrkirche Johannes des Täufers sowie die Alte Kirche mit dem Wacht- und Wehrturm aus dem 15. Jh.

Contact

Harbour master

Availability

, Wochentagszeiten: 8-12, 13.30-18.30

Address

Gemeindehafen Romanshorn
Seepark
8590 Romanshorn

Contact information

Phone +41 7 14 63 11 33
Fax +41 7 14 63 11 63
Search number in hardcopy marinas guide CH150