Ingelheimer Yachtclub

Details

ADAC marina classification

Technical equipment & service

Catering, provisioning/shopping & leisure

Facilities and services

Outdoor area (winter storage)

Slipway

Jetty lighting

Wifi connection (available from boat)

Number of CEE sockets at berth

48

Ampere of CEE sockets at berth

16

Number of conventional sockets at berth

12

Ampere of conventional sockets at berth

16

Lebensmittel

0.5 km

Supermarket

2 km

Snack bar

0.2 km

Restaurant

0.1 km

Shower

Toilet

Playground

Car park

Car park with fencing/gate

Trailer park

Trailer park closed by fence/gate

Facts & figures

Dogs allowed

Max. allowed length overall

12 m

Information board in place

Nearest city/town

4 km

Number of berths

48

Approach

Buoyage

Red/green signage

Max. current (kph)

5 km/h

Approach

Vom Fahrwasser im 90°-Winkel. Kurz vor der Hafeneinfahrt eindrehen und gegen den Strom in den Hafen. Auf starken Querstrom achten, insbesondere bei HW. Im Hafenbecken stellenweise Strömung und Schwell durch vorbeifahrende Schiffe.

GPS

49°59,57' N 8°1,07' E

Characteristics

Marina closed at night. Marina guarded at night.

Prices

ADAC reference price
Rate (EUR)
Berth/nightkostenfrei
Included
Showerincluded
Electricityincluded
Fresh waterincluded
* ADAC reference price (EUR) Gesamtbetrag für die Übernachtung in einer Marina während der Hauptsaison. Enthalten sind die Kosten für ein 10 Meter langes und 3,3 Meter breites Schiff mit zwei Erwachsenen, Nutzung Dusche sowie Frischwasseranschluss inklusive.
* Strom inklusive.

Weather

Content blocked.
Please allow cookies and accept our privacy policy by clicking Accept on the banner

Travel information

Touristische Hauptattraktion von Ingelheim ist die ab 785 von Karl dem Großen erbaute Kaiserpfalz, die den Kaisern und Königen bis ins 11. Jh. als Regierungsort diente. Im Pfalzmuseum mit Besucherzentrum kann man sich ausführlich über die Kaiserpfalz informieren, Teile der Anlage können auch besichtigt werden, wie z. B. die Aula Regia, die Pfalzkirche und das Heidesheimer Tor. Die Ingelheimer Burgkirche zählt zu den größten und imposantesten Wehrkirchenanlagen Deutschlands. Sie liegt inmitten eines Kirchhofs, der von zinnenbekrönten Mauern und einem Wehrgang umgeben ist. Der romanische Turm mit Zinnenkranz und Erkertürmchen stammt von 1103.

Contact

Harbour master

Availability


Harbour master’s staff speak German and English.

Address

Ingelheimer Yachtclub
Am Hafen
55218 Ingelheim

Contact information

Phone +49 61 30 91 93 19
Search number in hardcopy marinas guide RH395

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies and our privacy policy. more information

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Close