Kerteminde Havn og Marina

Details

ADAC marina classification

Technical equipment & service

Catering, provisioning/shopping & leisure

Facilities and services

Outdoor area (winter storage)

Slipway

Crane/travel lift

2 t

Jetty lighting

Black water pump-out system

Bilge pump-out system

Disposal of chemical toilet

Fresh water at berth

45

Number of CEE sockets at berth

700

Ampere of CEE sockets at berth

10

Ship chandler

Boatyard

Electrical equipment for boats

Diesel filling station

Petrol filling station

Gas cylinder replacement

Boat charter

Bread delivery service

Kiosk

Snack bar

Snack bar (opening times)

1.1.-31.12.

Restaurant

Restaurant (opening times)

1.1.-31.12.

Shower

Toilet

Playground

Facts & figures

Dogs allowed

Max. allowed draught

3 m

Beautifully situated marina

Very quiet at least at night

Information board in place

Number of berths

700

Approach

Buoyage

Navigation lights

Red/green signage

Max. changes in water level

1 m

Max. current (kn)

3 kn

Approach

Tagsüber hellgraues Silo als Landmarke. Bei Nacht einer 253°-Richtlinie (2xIso.R) bis vor den Handelshafen folgen, dann nach N durch die befeuerte (Fl.G) Südeinfahrt. Zeitweise auf starken Strom achten.

GPS

55°27,2' N 10°40' E

Prices

ADAC reference price
Rate (DKK)
Berth/night100.- (unter 7 m) bis 170.- (über 15 m)
Shower1
Electricity/night10.-
Included
Fresh waterincluded
* ADAC reference price (DKK) Gesamtbetrag für die Übernachtung in einer Marina während der Hauptsaison. Enthalten sind die Kosten für ein 10 Meter langes und 3,3 Meter breites Schiff mit zwei Erwachsenen, Nutzung Dusche sowie Frischwasseranschluss inklusive.
* Strom nicht inklusive.

Weather

Content blocked.
Please allow cookies and accept our privacy policy by clicking Accept on the banner

Travel information

Das Wikingermuseum Ladby unweit von Kerteminde birgt eine Sehenswürdigkeit von internationalem Format: “Ladbyskibet”, ein Wikingerschiff, wurde dort um das Jahr 925 samt seinem Besitzer und Pferden, Hunden, Schmuck, Waffen und sonstiger Fracht begraben. Das einzig bekannte wikingische Schiffsgrab wurde 1935 entdeckt; die einzigen Überreste sind Metallteile und der 22 m lange Eindruck in der Erdoberfläche. In Kerteminde selbst ist das Johannes-Larsen-Museum im einstigen Wohnhaus des Künstlers sehenswert. Johannes Larsen (1867-1961) war Mitglied der hoch geschätzten “Fünischen Maler”.

Contact

Harbour master

Availability


Harbour master’s staff speak German and English.

Address

Kerteminde Havn og Marina
Marinavejen 4
5300 Kerteminde

Contact information

Phone +45 65 32 37 33
VHF 16
Search number in hardcopy marinas guide FN300

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies and our privacy policy. more information

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Close