Kivik

Details

ADAC-Marina Klassifikation

Technik und Service

Verpflegung und Freizeit

Ausstattung und Services

Freigelände (Winterlager)

Slipanlage

Beleuchtung Steg

WLAN Anschluss (vom Schiff aus verfügbar)

Übernachtung Hotel

0.6 km

Übernachtung Ferienwohnung

Übernachtung Campingplatz

0.8 km

Übernachtung Stellplatz

0.1 km

Frischwasser am Liegeplatz

2

Anzahl CEE am Liegeplatz

20

Ampere CEE am Liegeplatz

10

Kiosk

0.2 km

Supermarkt

0.6 km

Imbiss

0.05 km

Gaststätte

Gaststätte (Öffnungszeiten)

1.1.-31.12.

Dusche

Toilette

Rollstuhl-Toilette

Parkplatz PKW

Parkplatz Trailer

Fakten

Hunde erlaubt

Max. möglicher Tiefgang

3 m

Max. mögliche Schiffslänge

25 m

Schön gelegene Marina

Außerordentlich ruhig

Infotafel vorhanden

Nächster Ort

0.2 km

Anzahl Liegeplätze

60

Ansteuerung

Max. vorkommende Wasserstandsänderungen

0.4 m

Ansteuerung

Der 214°-Richtlinie (2xF.R) folgen und zu den Gästeliegeplätzen gegenüber der Einfahrt. Fischernetze vor dem Hafen beachten. Bei E-Winden Schwell möglich.

GPS

55°41,3' E 14°13,6' N

Preise

ADAC-Vergleichspreis
Einzelpreis (SEK)
Liegeplatz/Nacht125.-
Inklusive
Strominklusive
Frischwasserinklusive
* ADAC-Vergleichspreis (SEK) Gesamtbetrag für die Übernachtung in einer Marina während der Hauptsaison. Enthalten sind die Kosten für ein 10 Meter langes und 3,3 Meter breites Schiff mit zwei Erwachsenen, Nutzung Dusche sowie Frischwasseranschluss inklusive.
* Strom inklusive.

Wetter

Der Inhalt wird geblockt.
Bitte erlauben Sie Cookies und akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen, indem Sie auf Akzeptieren oder diesen Banner klicken.

Touristische Hinweise

Kivik ist allen Schweden ein Begriff, da hier die größten Apfelplantagen des Landes liegen. Am letzten Wochenende des Jahres findet am Hafen ein riesiger Apfelmarkt statt. Über das Keltern von Äpfeln und weitere Verwertungsformen informiert das Äpplets Hus. Am südöstlichen Stadtrand von Kivik kann man ein 3000 Jahre altes Königsgrab besichtigen. Das bronzezeitliche “Kungagraven” wurde 1748 entdeckt und besteht aus einem Steinhügel mit einem Durchmesser von 75 m und einer 3,5 m langen Grabkammer aus acht großen Steinblöcken, die auf der Innenseite mit Bildern verziert sind. Dargestellt sind Menschen, Pferde und Schiffe.

Kontakt

Hafenmeister

Addresse

Kivik
Brogatan
27737 Kivik

Kontaktinformationen

Tel. +46 7 34 24 47 49
VHF 21
Suchnummer im Buch OS100

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unseren Datenschutzbestimmungen zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen