Kon. Dordrechtsche R. & Z. V.

Details

Corona-Radar

Weitere Infos zu Bootfahren und Corona für einzelne Gewässer und Bundesländer.

Länderinfos und Revierführer

Niederlande

Facilities and services

Wifi connection (available from boat)

Accommodation/hotel

1 km

Black water pump-out system

Disposal of chemical toilet

Fresh water at berth

32

Number of CEE sockets at berth

119

Ampere of CEE sockets at berth

16

Ship chandler

1 km

Boatyard

3 km

Electrical equipment for boats

1 km

Diesel filling station

Petrol filling station

Gas cylinder replacement

Lebensmittel

0.5 km

Supermarket

0.5 km

Snack bar

0.3 km

Restaurant

Restaurant (opening times)

1.6.-31.9.

Shower

Toilet

Shower for wheelchair users

Toilet for wheelchair users

Bike rental

2 km

Scuba tank filling station

5 km

Facts & figures

Dogs allowed

Max. allowed draught

2.7 m

Max. allowed length overall

24 m

Information board in place

Nearest city/town

0.05 km

Number of berths

119

Approach

Max. changes in water level

1 m

Max. current (kph)

3 km/h

Approach

Problemlos. Durchfahrtshöhen und Brückenzeiten beachten.

GPS

51°48,96' N 4°39,62' E

Prices

ADAC reference price
Rate
Berth/night1.65 (pro Meter)
Included
Showerincluded
Electricityincluded
Fresh waterincluded
Cashless payment
MaestroYes
* ADAC reference price Gesamtbetrag für die Übernachtung in einer Marina während der Hauptsaison. Enthalten sind die Kosten für ein 10 Meter langes und 3,3 Meter breites Schiff mit zwei Erwachsenen, Nutzung Dusche sowie Frischwasseranschluss inklusive.
* Strom inklusive.

Weather

Travel information

Dordrecht wird vom Wasser regiert. Schiffswerften und Reedereien sind die größten Arbeitgeber. Einen Geschmack vom alten Wohlstand gibt die Hauptgeschäftsmeile Voorstraat entlang der Gracht Voorstraats Haven mit ihren historischen Vorzeigegebäuden. Sehenswert ist außerdem die Grote Kerk, eine spätgotische Kreuzbasilika (15. Jh.). Sie kann 49 Glocken läuten lassen und besitzt zwölf Chorkapellen. Prächtigstes Ausstattungsstück ist das im Renaissance-Stil geschnitzte Chorgestühl mit kunstvollen Darstellungen der biblischen und weltlichen Historie. Die Glasfenster der Kirche zeigen drei wichtige Ereignisse der Stadtgeschichte: die katastrophale Elisabethflut von 1421, den großen Brand von 1457 und den Angriff englischer Soldaten 1480.

Contact

Harbour master

Availability

, Wochentagszeiten: 7.30-18

Harbour master’s staff speak German and English.

Address

Kon. Dordrechtsche R. & Z. V.
Houttuinen 27-29
3311 CE Dordrecht

Contact information

Phone +31 7 86 13 39 05
VHF 31
Search number in hardcopy marinas guide NN260