Lindö Småbåtshamn

Details

ADAC marina classification

Technical equipment & service

Catering, provisioning/shopping & leisure

Facilities and services

Outdoor area (winter storage)

Slipway

Jetty lighting

Wifi connection (available from boat)

Accommodation/hotel

0.5 km

Disposal of chemical toilet

Fresh water at berth

1

Number of conventional sockets at berth

1

Ampere of conventional sockets at berth

10

Kiosk

Restaurant

Restaurant (opening times)

1.1.-31.12.

Shower

Toilet

Toilet for wheelchair users

Car park

Trailer park

Facts & figures

Dogs allowed

Max. allowed draught

2.5 m

Max. allowed length overall

20 m

Very quiet at least at night

Information board in place

Nearest city/town

0.4 km

Number of berths

450

Other leisure offers

Minigolfplatz, Segelschule

Approach

Buoyage

Navigation lights

Approach

Dem betonnten und befeuerten Fahrwasser in westliche Richtungen folgen, dann nach SW zur markierten Einfahrt, Gästesteg gegenüberliegend.

GPS

58°36,7' N 16°15,6' E

Characteristics

Marina guarded at night.

Prices

ADAC reference price
Rate (SEK)
Berth/night100.-
Crane50
Included
Electricityincluded
Fresh waterincluded
* ADAC reference price (SEK) Gesamtbetrag für die Übernachtung in einer Marina während der Hauptsaison. Enthalten sind die Kosten für ein 10 Meter langes und 3,3 Meter breites Schiff mit zwei Erwachsenen, Nutzung Dusche sowie Frischwasseranschluss inklusive.
* Strom inklusive.

Weather

Content blocked.
Please allow cookies and accept our privacy policy by clicking Accept on the banner

Travel information

In Norrköping, früher ein Zentrum der Textil- und Waffenproduktion, sind einige industriegeschichtlich interessante Bauwerke erhalten. Die alten Anlagen am Motala Ström aus der Frühzeit der Industrialisierung im 17. und 18. Jh. gruppieren sich zu Schwedens schönstem Freilichtmuseum. Mehrere Gebäude beherbergen Museen – z. B. das Stadsmuseum mit einer Ausstellung zur Textilindustrie. Im Park Himmelstalund nordwestlich des Zentrums kann man außerdem zahlreiche frühgeschichtliche Felsritzungen entdecken. Auf 57 Felder verteilen sich 1650 Ritzungen, die überwiegend Schiffe, aber auch Tiere, Männer und Fußsohlen darstellen.

Contact

Harbour master

Availability


Harbour master’s staff speak English.

Address

Lindö Småbåtshamn
Bråviksvägen 67
60013 Lindö

Contact information

Phone +46 11 15 29 11
VHF 64
Search number in hardcopy marinas guide OS785

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies and our privacy policy. more information

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Close