Lindö Småbåtshamn

Details

ADAC-Marina Klassifikation

Technik und Service

Verpflegung und Freizeit

Ausstattung und Services

Freigelände (Winterlager)

Slipanlage

Beleuchtung Steg

WLAN Anschluss (vom Schiff aus verfügbar)

Übernachtung Hotel

0.5 km

Entleerung der Chemietoilette

Frischwasser am Liegeplatz

1

Anzahl Steckdosen am Liegeplatz

1

Ampere Steckdosen am Liegeplatz

10

Kiosk

Gaststätte

Gaststätte (Öffnungszeiten)

1.1.-31.12.

Dusche

Toilette

Rollstuhl-Toilette

Parkplatz PKW

Parkplatz Trailer

Fakten

Hunde erlaubt

Max. möglicher Tiefgang

2.5 m

Max. mögliche Schiffslänge

20 m

Zumindest nachts außerordentlich ruhig

Infotafel vorhanden

Nächster Ort

0.4 km

Anzahl Liegeplätze

450

Sonstige Freizeitangebote

Minigolfplatz, Segelschule

Ansteuerung

Betonnung

Befeuerung

Ansteuerung

Dem betonnten und befeuerten Fahrwasser in westliche Richtungen folgen, dann nach SW zur markierten Einfahrt, Gästesteg gegenüberliegend.

GPS

58°36,7' E 16°15,6' N

Charakteristik

Marina nachts bewacht.

Preise

ADAC-Vergleichspreis
Einzelpreis (SEK)
Liegeplatz/Nacht100.-
Kran50
Inklusive
Strominklusive
Frischwasserinklusive
* ADAC-Vergleichspreis (SEK) Gesamtbetrag für die Übernachtung in einer Marina während der Hauptsaison. Enthalten sind die Kosten für ein 10 Meter langes und 3,3 Meter breites Schiff mit zwei Erwachsenen, Nutzung Dusche sowie Frischwasseranschluss inklusive.
* Strom inklusive.

Wetter

Der Inhalt wird geblockt.
Bitte erlauben Sie Cookies und akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen, indem Sie auf Akzeptieren oder diesen Banner klicken.

Touristische Hinweise

In Norrköping, früher ein Zentrum der Textil- und Waffenproduktion, sind einige industriegeschichtlich interessante Bauwerke erhalten. Die alten Anlagen am Motala Ström aus der Frühzeit der Industrialisierung im 17. und 18. Jh. gruppieren sich zu Schwedens schönstem Freilichtmuseum. Mehrere Gebäude beherbergen Museen – z. B. das Stadsmuseum mit einer Ausstellung zur Textilindustrie. Im Park Himmelstalund nordwestlich des Zentrums kann man außerdem zahlreiche frühgeschichtliche Felsritzungen entdecken. Auf 57 Felder verteilen sich 1650 Ritzungen, die überwiegend Schiffe, aber auch Tiere, Männer und Fußsohlen darstellen.

Kontakt

Hafenmeister

Anwesenheit


Im Büro des Hafenmeisters spricht man Englisch.

Addresse

Lindö Småbåtshamn
Bråviksvägen 67
60013 Lindö

Kontaktinformationen

Tel. +46 11 15 29 11
VHF 64
Suchnummer im Buch OS785

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unseren Datenschutzbestimmungen zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen