Marina Berg

Details

ADAC-Marina Klassifikation

Technik und Service

Ausstattung und Services

WLAN Anschluss (vom Schiff aus verfügbar)

Übernachtung Hotel

10 km

Übernachtung Stellplatz

Fäkalienabsauganlage

Entleerung der Chemietoilette

Anzahl CEE am Liegeplatz

52

Ampere CEE am Liegeplatz

10

Kiosk

Lebensmittel

0.3 km

Imbiss

Imbiss (Öffnungszeiten)

1.5.-30.9.

Gaststätte

0.5 km

Dusche

Toilette

Rollstuhl-Toilette

Fahrradverleih

Parkplatz PKW

Fakten

Hunde erlaubt

Max. möglicher Tiefgang

2.82 m

Max. mögliche Schiffslänge

30 m

Schön gelegene Marina

Außerordentlich ruhig

Infotafel vorhanden

Nächster Ort

10 km

Anzahl Liegeplätze

40

Sonstige Freizeitangebote

Minigolf-Platz angrenzend

Ansteuerung

Ansteuerung

Problemlos.

GPS

15°31,98' E 58°29,15' N

Preise

ADAC-Vergleichspreis
Einzelpreis (SEK)
Liegeplatz/Nacht175.-
Inklusive
Strominklusive
Frischwasserinklusive
Zahlungshinweis (SEK)
Die ab 2.415.- SEK erhältlichen Tickets "Lake-to-Lake" oder "Whole-Göta-Canal" beinhalten alle Schleusengebühren, sowie die Liegegebühren in 21 Yachthäfen. Genauere Informationen erhalten Sie unter http://www.gotakanal.se/de.
* ADAC-Vergleichspreis (SEK) Gesamtbetrag für die Übernachtung in einer Marina während der Hauptsaison. Enthalten sind die Kosten für ein 10 Meter langes und 3,3 Meter breites Schiff mit zwei Erwachsenen, Nutzung Dusche sowie Frischwasseranschluss inklusive.
* Strom inklusive.

Wetter

Der Inhalt wird geblockt.
Bitte erlauben Sie Cookies und akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen, indem Sie auf Akzeptieren oder diesen Banner klicken.

Touristische Hinweise

Südlich des Roxensees erstreckt sich Linköping mit seinen alten Gassen und Häusern rund um einen romanischen Dom aus dem Jahr 1150. Ausgerechnet diese reizende Stadt lieh einer Gräueltat ihren Namen, dem “Linköpinger Blutbad” anno 1600. Alle Adeligen, die Polens König Sigismund gegen Karl IX. (Schwedens Regent 1604-1611) beigestanden hatten, mussten sterben. Berühmt ist das Freilichtmuseum “Gamla Linköping” mit mehr als 60 historischen Holzhäusern und Werkstätten. Eindrucksvoll wird hier vermittelt, wie das Leben in der kleinen, schwedischen Stadt in der zweiten Hälfte des 19. Jh. ausgesehen haben mag. In einigen der Häuser sind kleine kunsthistorische Museen eingerichtet, außerdem gibt es Kunsthandwerksgeschäfte, eine Schokoladenfabrik, eine Bäckerei und mehrere Cafés. Angeschlossen an das Gelände ist der Valla Freizeitpark.

Kontakt

Hafenmeister

Anwesenheit


Im Büro des Hafenmeisters spricht man Englisch.

Addresse

Marina Berg
Berg

Kontaktinformationen

Tel. +46 1 41 20 20 50
VHF 64
Suchnummer im Buch VG150

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unseren Datenschutzbestimmungen zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen