Motorboot- und Yachtclub Breisach

Details

Map

ADAC marina classification

Technical equipment & service

Catering, provisioning/shopping & leisure

Facilities and services

Trockenliegeplätze

Outdoor area (winter storage)

Jetty lighting

Accommodation/hotel

0.5 km

Accommodation/holiday apartment

Accommodation/campsite

0.5 km

Accommodation/pitch

0.05 km

Disposal of chemical toilet

Fresh water at berth

30

Ampere of CEE sockets at berth

6

Diesel filling station

Petrol filling station

Lebensmittel

1 km

Supermarket

1 km

Snack bar

0.1 km

Restaurant

0.5 km

Shower

Toilet

Shower for wheelchair users

Toilet for wheelchair users

Bike rental

1 km

Car park

Car park with fencing/gate

Trailer park

Trailer park closed by fence/gate

Facts & figures

Dogs allowed

Max. allowed length overall

17 m

Beautifully situated marina

Very quiet at least at night

Information board in place

Nearest city/town

0.5 km

Number of berths

52

Other leisure offers

Großer Kinderspielplatz in der Nähe

Approach

Red/green signage

Bank, river length

LU, 225.7 km

Approach

Vom Altrhein im 90°-Winkel einlaufen, Einfahrt unterhalb des Wehrs.

GPS

48°1,72' N 7°34,54' E

Characteristics

Marina closed at night.

Prices

ADAC reference price
Rate (EUR)
Berth/night1.50 (pro Meter)
Shower1
Electricity/night
Included
Fresh waterincluded
* ADAC reference price (EUR) Gesamtbetrag für die Übernachtung in einer Marina während der Hauptsaison. Enthalten sind die Kosten für ein 10 Meter langes und 3,3 Meter breites Schiff mit zwei Erwachsenen, Nutzung Dusche sowie Frischwasseranschluss inklusive.
* Strom nicht inklusive.

Weather

Content blocked.
Please allow cookies and accept our privacy policy by clicking Accept on the banner

Travel information

Breisach blickt auf eine mehr als 2000-jährige Geschichte zurück. Schön ist der Aufstieg über die gepflasterten Gassen mit Blick auf zauberhafte kleine Haus- und Weingärten. Hoch oben auf dem Münsterberg thront das romanisch-gotische St.-Stephans-Münster, das Wahrzeichen Breisachs. Erbaut wurde es im 12./14. Jh. und birgt zwei Schätze: den über 11 m hohen meisterhaften Hochaltar aus Lindenholz (1525) sowie an der Westwand das Fresko “Weltgericht” von Martin Schongauer. Vom Münsterplatz reicht der Blick von der französischen Festungsstadt Neuf-Brisach bis zu den Vogesen und über die mittelalterlich anmutende Dachlandschaft der Stadt bis zu den bläulich schimmernden Schwarzwaldhöhen. Ein Erlebnis ist eine Kellertour mit Weinprobe im Badischen Winzerkeller, der größten Genossenschaftskellerei Europas.

Contact

Harbour master

Availability


Harbour master’s staff speak German and English.

Address

Motorboot- und Yachtclub Breisach
Josef-Bueb-Str. 7
79206 Breisach

Contact information

Fax +49761806828
Search number in hardcopy marinas guide RH130

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies and our privacy policy. more information

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Close