Motorbootclub Pfalz Ludwigshafen

Details

ADAC-Marina Klassifikation

Technik und Service

Verpflegung und Freizeit

Ausstattung und Services

Trockenliegeplätze

Freigelände (Winterlager)

Slipanlage

Beleuchtung Steg

WLAN Anschluss (vom Schiff aus verfügbar)

Übernachtung Hotel

3 km

Übernachtung Campingplatz

0.05 km

Entleerung der Chemietoilette

Anzahl CEE am Liegeplatz

100

Ampere CEE am Liegeplatz

16

Schiffsausrüster

4 km

Werft

15 km

Bootselektrik

15 km

Lebensmittel

3 km

Supermarkt

3 km

Imbiss

1 km

Gaststätte

Gaststätte (Öffnungszeiten)

1.5.-15.10

Dusche

Toilette

Rollstuhl-Toilette

Spielplatz

Fahrradverleih

Parkplatz PKW

Parkplatz PKW durch Zaun/Tor abgeschlossen

Parkplatz Trailer

Parkplatz Trailer durch Zaun/Tor abgeschlossen

Fakten

Hunde erlaubt

Schön gelegene Marina

Zumindest nachts außerordentlich ruhig

Infotafel vorhanden

Nächster Ort

6 km

Anzahl Liegeplätze

100

Ansteuerung

Max. vorkommende Strömung (km/h)

6 km/h

Ansteuerung

Bei der Einfahrt in den Kiefweiher auf den starken Strom achten. Generelles Befahrensverbot, die Steganlagen dürfen jedoch angelaufen werden. Erste Steganlage an Stb. Gäste müssen sich unverzüglich anmelden. Höchstgeschwindigkeit 5 km/h.

GPS

8°27,14' E 49°26,5' N

Charakteristik

Marina nachts geschlossen.

Preise

ADAC-Vergleichspreis
Einzelpreis (EUR)
Liegeplatz/Nacht1.20 (pro Meter)
Strom/Nacht1.50
Slipanlage15
Inklusive
Duscheinklusive
Frischwasserinklusive
* ADAC-Vergleichspreis (EUR) Gesamtbetrag für die Übernachtung in einer Marina während der Hauptsaison. Enthalten sind die Kosten für ein 10 Meter langes und 3,3 Meter breites Schiff mit zwei Erwachsenen, Nutzung Dusche sowie Frischwasseranschluss inklusive.
* Strom nicht inklusive.

Wetter

Der Inhalt wird geblockt.
Bitte erlauben Sie Cookies und akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen, indem Sie auf Akzeptieren oder diesen Banner klicken.

Touristische Hinweise

Bevor Ludwigshafen Mitte des 19. Jh. eigenständig wurde, diente die Stadt seit Beginn des 17. Jh. als militärische Schutzbefestigung für die rechtsrheinische Festung Friedrichsburg in Mannheim. Um diese Schutzbefestigung herum entstand eine kleine Handelsniederlassung, die 1859 Stadtrechte erhielt. Kunstliebhaber besuchen das Wilhelm-Hack-Museum mit seiner von Joan Miró gestalteten 55 m langen und 10 m hohen Außenfassade. Im Inneren ist klassische moderne und zeitgenössische Kunst zu sehen, dazu römisches und fränkisches Kunsthandwerk sowie Kunst des Mittelalters.

Kontakt

Hafenmeister

Anwesenheit

, Wochentagszeiten: (Di-Do) 12-14/17-23, (Fr) 11-14/17-24, (Sa,So,Feiertag) 11-24

Im Büro des Hafenmeisters spricht man Deutsch.

Addresse

Motorbootclub Pfalz Ludwigshafen
Großwiesenstr. 2
67065 Ludwigshafen

Kontaktinformationen

Tel. +49 17 13 18 60 66
Suchnummer im Buch RH290

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unseren Datenschutzbestimmungen zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen