Neuharlingersieler Yachtclub e.V.

Details

Corona-Radar

Weitere Infos zu Bootfahren und Corona für einzelne Gewässer und Bundesländer.

ADAC marina classification

Technical equipment & service

Facilities and services

Slipway

Jetty lighting

Wifi connection (available from boat)

Accommodation/campsite

1 km

Fresh water at berth

4

Number of CEE sockets at berth

24

Ampere of CEE sockets at berth

16

Ship chandler

8 km

Gas cylinder replacement

Grocery store

0.3 km

Supermarket

0.3 km

Snack bar

0.2 km

Restaurant

0.2 km

Shower

Toilet

Sauna

Solarium

Steam bath

Playground

Bike rental

0.5 km

Car park

Facts & figures

Dogs allowed

Max. allowed draught

1.2 m

Max. allowed length overall

11.5 m

Beautifully situated marina

Very quiet at least at night

Nearest city/town

0.3 km

Aufenthalt

28.

Number of berths

35

Approach

Buoyage

Navigation lights

Red/green signage

Max. changes in water level

2.8 m

Max. current (kn)

3 kn

Approach

Von See kommend durch das betonnte Fahrwasser bis zur Spitztonne OB15/A34 (Fl(2+1)G.15s), von hier zum Nordende des ca. 1,1 nm langen, zeitweise überspülten und mit Pricken markierten Leitwerks. Das daneben verlaufende Außentief fällt nahezu trocken. Vor dem befeuerten Leitwerkkopf (Oc.6s5M) starker, quer setzender Gezeitenstrom.

Nach durchfahren der Mole liegt auf der Backbordseite die Steganlage des NYC.

Gastlieger machen auf der südlichen Seite des Hauptstegs fest, oder legen sich in eine Box, die grün gekennzeichnet ist.

GPS

53°43,22' N 7°42,37' E

Prices

ADAC reference price
Rate (EUR)
Berth/nightab 8.-
Person/night2
* ADAC reference price (EUR) Gesamtbetrag für die Übernachtung in einer Marina während der Hauptsaison. Enthalten sind die Kosten für ein 10 Meter langes und 3,3 Meter breites Schiff mit zwei Erwachsenen, Nutzung Dusche sowie Frischwasseranschluss inklusive.
* Strom nicht inklusive.

Weather

Travel information

Im Hafen von Neuharlingersiel drängen sich die Krabbenkutter dicht an dicht. Lebhaftes Treiben herrscht freitags, wenn direkt am Hafen der Wochenmarkt stattfindet. Wer wissen möchte, wie man ein Schiffsmodell in eine Flasche hineinbekommt, muss das Buddelschiff-Museum besuchen. Gleich neben Janssen’s Hotel führen Stufen hinunter zum Museum, wo neben U-Booten, Thor Heyerdahls Kon-Tiki und der Santa Maria des Columbus auch ein Mann beim Buddelschiffbau in die Buddel gelangt ist. Insgesamt können ca. 150 Flaschen bewundert werden, in denen Viermaster, Dampfer und einiges mehr eingesperrt sind.

Contact

Harbour master

Availability

, Wochentagszeiten: 18-19

Harbour master’s staff speak German and English.

Address

Neuharlingersieler Yachtclub e.V.
26427 Neuharlingersiel

Contact information

Phone 0 17 13 38 84 44
Search number in hardcopy marinas guide DN470