Port Chantereyne

Details

ADAC marina classification

Technical equipment & service

Catering, provisioning/shopping & leisure

Facilities and services

Trockenliegeplätze

Slipway

Crane/travel lift

30 t

Jetty lighting

Accommodation/hotel

1 km

Accommodation/campsite

2 km

Accommodation/pitch

0.5 km

Black water pump-out system

Bilge pump-out system

Disposal of chemical toilet

Number of CEE sockets at berth

1500

Ampere of CEE sockets at berth

6

Sail maker

Ship chandler

Boatyard

Electrical equipment for boats

Diesel filling station

Petrol filling station

Gas cylinder replacement

Bread delivery service

0.5 km

Kiosk

0.05 km

Lebensmittel

0.5 km

Supermarket

0.05 km

Snack bar

0.05 km

Restaurant

0.05 km

Shower

Toilet

Shower for wheelchair users

Toilet for wheelchair users

Car park guarded (at night)/under video surveillance

Car park with fencing/gate

Trailer park

Trailer park guarded (at night)/under video surveillance

Trailer park closed by fence/gate

Facts & figures

Dogs allowed

Max. allowed draught

3 m

Max. allowed length overall

25 m

Beautifully situated marina

Very quiet at least at night

Information board in place

Nearest city/town

0.5 km

Number of berths

1500

Approach

Buoyage

Navigation lights

Max. changes in water level

6 m

Approach

Tidenunabhängig möglich. Einfahrt in die Große Reede westlich (Fl(3)WR.15s.24-20M) und östlich (Iso.G.4s.9M) des freiliegenden Wellenbrechers möglich, die schmale Zufahrt an der Südostseite (Fl(2)R.6s.4M) ist von Ortsunkundigen zu meiden. Weiter zwischen den befeuerten Molenköpfen (F.G.8M.HORN(2+1)60s/VQ.R.2,5s) in die kleine Reede, dann in die Marina westlich des Fähranlegers. Nachts einer der Richtfeuerlinien folgen. Nordöstlich der Ostzufahrt in die Große Reede das ausgedehnte Riff Île Pelée sowie zeitweise quer setzenden Tidenstrom und Fährverkehr beachten.

GPS

49°38,77' N 1°37,17' W

Characteristics

Marina closed at night. Marina guarded at night.

Prices

ADAC reference price
Rate (EUR)
Berth/night8.90 (unter 5 m) bis 72.40 (über 25 m)
Jetty berth/year470.10 (unter 5 m) bis 3454.20 (24,99 m)
Included
Showerincluded
Electricityincluded
Fresh waterincluded
Cashless payment
MaestroYes
VisaYes
MastercardYes
* ADAC reference price (EUR) Gesamtbetrag für die Übernachtung in einer Marina während der Hauptsaison. Enthalten sind die Kosten für ein 10 Meter langes und 3,3 Meter breites Schiff mit zwei Erwachsenen, Nutzung Dusche sowie Frischwasseranschluss inklusive.
* Strom inklusive.

Weather

Content blocked.
Please allow cookies and accept our privacy policy by clicking Accept on the banner

Travel information

Cherbourg ist mit 90.000 Einwohnern die größte Stadt auf der Halbinsel Cotentin. Die weit in den Ärmelkanal hinausragende Nordwestspitze der Normandie erinnert mit ihren zerklüfteten Felsenkaps und der grünen Landschaft Bocage an Irland. Sie ist benannt nach dem Kaiser Konstantin, der von Trier aus zu Beginn des 4. Jh. über Gallien herrschte. In Cherbourg befindet sich das Museum La Cité de la Mer, in dem das größte öffentlich zugängliche Atom-U-Boot und der Bathyscaph Archimède besichtigt werden können. Dem Museum sind zudem ein 12 m hohes Aquarium und eine Ausstellung zum Thema Ozeane angegliedert.

Contact

Harbour master

Availability

, Wochentagszeiten: 0-24

Harbour master’s staff speak English.

Address

Port Chantereyne
50100 Cherbourg

Contact information

Phone +33 2 33 87 65 70
Fax +33 2 33 53 21 12
VHF 09
Search number in hardcopy marinas guide FA169

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies and our privacy policy. more information

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Close