Port de Dole

Details

ADAC marina classification

Technical equipment & service

Catering, provisioning/shopping & leisure

Facilities and services

Jetty lighting

Accommodation/hotel

2 km

Accommodation/campsite

1 km

Number of CEE sockets at berth

32

Ampere of CEE sockets at berth

15

Boat charter

Lebensmittel

0.1 km

Supermarket

0.1 km

Restaurant

Shower

Toilet

Car park

Facts & figures

Dogs allowed

Max. allowed length overall

15 m

Beautifully situated marina

Nearest city/town

0.1 km

Number of berths

35

Approach

Bank, river length

LU, 218.5 km

Approach

Zwischen den Schleusen 67 und 68.

Zeitweise starke Strömung im Hafen, die das Anlegen erschwert

 

GPS

47°5,53' N 5°29,85' E

Prices

ADAC reference price
Rate (EUR)
Berth/night6.00 (unter 6 m) bis 8.50 (über 9 m)
Person/night0.2
Included
Showerincluded
Electricityincluded
Fresh waterincluded
Cashless payment
MaestroYes
VisaYes
MastercardYes
* ADAC reference price (EUR) Gesamtbetrag für die Übernachtung in einer Marina während der Hauptsaison. Enthalten sind die Kosten für ein 10 Meter langes und 3,3 Meter breites Schiff mit zwei Erwachsenen, Nutzung Dusche sowie Frischwasseranschluss inklusive.
* Strom inklusive.

Charteranbieter in der Marina

Weather

Content blocked.
Please allow cookies and accept our privacy policy by clicking Accept on the banner

Travel information

Dôle, an Doubs und Rhein-Rhône-Kanal gelegen, war bis 1678 die Hauptstadt der Franche-Comté, bis es von Besançon abgelöst wurde. Der Ort, schon zu prähistorischen Zeiten besiedelt und später ein gallorömisches Oppidum, hat seit 1422 eine berühmte Universität. Im heutigen Stadtbild fallen vor allem die Kirche Notre-Dame (16. Jh.) mit den kräftigen Pfeilern, die Patrizierhäuser aus der Renaissance und die filigranen Eisenträger der Markthalle ins Auge. Wer länger für die Stadt Zeit hat, sollte den kleinen Kanal zwischen Sâone und Doubs, zwischen Dôle und St-Jean-de-Losne erkunden – dort wird er ein ländliches, fast vergessenes Frankreich finden, zwar nicht so erhaben wie das Zentralburgund, dafür ursprünglich und vom Tourismus noch kaum berührt.

Contact

Harbour master

Availability

, Wochentagszeiten: 9-12, 14-18

Harbour master’s staff speak German and English.

Address

Port de Dole
Rue du Prelot
39100 Dole

Contact information

Phone +33 3 84 82 65 57
Fax Array
Search number in hardcopy marinas guide MM810

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies and our privacy policy. more information

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Close