Port de Plaisance de Douarnenez Tréboul et Port-Rhu

Details

ADAC marina classification

Technical equipment & service

Catering, provisioning/shopping & leisure

Facilities and services

Slipway

Crane/travel lift

15 t

Jetty lighting

Wifi connection (available from boat)

Accommodation/hotel

available near the port

Accommodation/campsite

available near the port

Accommodation/pitch

available near the port

Black water pump-out system

Bilge pump-out system

Fresh water at berth

100

Sail maker

Ship chandler

Boatyard

Electrical equipment for boats

Diesel filling station

Petrol filling station

Bread delivery service

available near the port

Kiosk

available near the port

Supermarket

available near the port

Snack bar

available near the port

Restaurant

available near the port

Shower

Toilet

Shower for wheelchair users

Toilet for wheelchair users

Wellness

Car park

Facts & figures

Max. allowed draught

3.8 m

Berth water level (+/-)

5.5 m

Max. allowed length overall

25 m

Beautifully situated marina

Very quiet at least at night

Nearest city/town

0.5 km

Number of berths

600

Approach

Buoyage

Navigation lights

Red/green signage

Max. changes in water level

5.5 m

Max. current (kn)

3 kn

Approach

Richtung E in die Bucht, dabei die Inseln und das ausgedehnte Klippengebiet westlich der Île de Sein beachten. Dann durch den Grande Passe zwischen Île Tristan und Pointe Biron, dabei die nordwestlich von Île Tristan liegenden Flachs Basse Neuve und Basse Veur, nachts im roten Sektor des Leitfeuers (Oc(3)WR.12s.13-10M), beachten. Die Schwelle vor dem Hafen fällt 1,1 m hoch trocken, das Docktor ist von ca. 2 vor bis 2 nach HW geöffnet. Im Hafen 3,2 m Wassertiefe. Bei starken Winden aus NW Schwell im Grande Passe.

GPS

48°5,68' N 4°20,14' W

Characteristics

Marina closed at night.

Weather

Travel information

Douarnenez ist noch heute ein wichtiger Fischereihafen und traditionelles Zentrum der Fischkonservenindustrie – ein passender Standort für das Schiffsmuseum, das Port-Musée. In einer ehemaligen Konservenfabrik werden hier Geschichte und Technik des Schiffsbaus anschaulich demonstriert. Im Hafen liegen historische Schiffe vor Anker, die ebenfalls besichtigt werden können. Neben seiner Dauerausstellung beherbergt das Museum auch Wechselausstellungen, die immer eine große Affinität zum Wasser, zu Schiffen und zum Reisen auf den Meeren haben. Alljährlich Mitte Juli findet in Douarnenez ein maritimes Festival mit einer großen Regatta statt.

Contact

Harbour master

Availability

Wochentagszeiten:

7-21


Harbour master’s staff speak English

Address

Port de Plaisance de Douarnenez Tréboul et Port-Rhu
F 29100 Douarnenez

Contact information

Phone +33 2 98 74 02 56
VHF 09