Port la Vie

Details

Corona-Radar

Weitere Infos zu Bootfahren und Corona für einzelne Gewässer und Bundesländer.

ADAC marina classification

Technical equipment & service

Catering, provisioning/shopping & leisure

Facilities and services

Trockenliegeplätze

Slipway

Crane/travel lift

Jetty lighting

Accommodation/hotel

1 km

Accommodation/holiday apartment

1 km

Accommodation/campsite

2 km

Accommodation/pitch

1 km

Fresh water at berth

500

Number of CEE sockets at berth

1000

Ampere of CEE sockets at berth

16

Electrical equipment for boats

Diesel filling station

Petrol filling station

Boat charter

Bread delivery service

0.5 km

Lebensmittel

0.5 km

Supermarket

1 km

Snack bar

0.5 km

Restaurant

Shower

Toilet

Toilet for wheelchair users

Car park

Car park with fencing/gate

Trailer park

Trailer park closed by fence/gate

Facts & figures

Dogs allowed

Max. allowed draught

1.5 m

Max. allowed length overall

15 m

Beautifully situated marina

Very quiet at least at night

Information board in place

Nearest city/town

0.5 km

Number of berths

1000

Approach

Navigation lights

Max. changes in water level

4.5 m

Max. current (kn)

3 kn

Approach

Aus südöstlicher Richtung auf den weit rausragenden Kopf des östlichen Leitwerkes (Fl.G) zuhalten und der Betonnung und Befeuerung in den Hafen folgen, nachts dem Richtfeuer (2xQ) mit Kurs 044°. Der Huk „Pointe de Grosse Terre“ südwestlich des Leitwerks mit vorgelagertem Flach ist dabei gut freizuhalten. Auf der am Kopf des Leitwerks beginnenden Barre steht bei starken Winden aus südlichen Richtungen und Ebbstrom eine hohe Dünung.

GPS

46°41,43' N 1°57,41' W

Characteristics

Marina closed at night.

Prices

ADAC reference price
Rate (EUR)
Included
Showerincluded
Electricityincluded
Fresh waterincluded
* ADAC reference price (EUR) Gesamtbetrag für die Übernachtung in einer Marina während der Hauptsaison. Enthalten sind die Kosten für ein 10 Meter langes und 3,3 Meter breites Schiff mit zwei Erwachsenen, Nutzung Dusche sowie Frischwasseranschluss inklusive.
* Strom inklusive.

Weather

Travel information

St-Gilles-Croix-de-Vie verfügt über den wohl schönsten Fischereihafen an der Vendéeküste. Bereits im 17. Jh. gründeten Fischer das Dorf Croix-de-Vie, das im 19. Jh. zum Zentrum des Sardinenfangs an der französischen Atlantikküste wurde. Neben Sardinen werden heute auch Thunfisch, Hummer und Langusten angelandet. Im Städtchen St-Gilles ist die Kirche sehenswert, die im 14./15. Jh. entstand und im 19. Jh. im neogotischen Stil überarbeitet wurde. Vom Ortszentrum gelangt man auf einem Fußweg zur “Dune de la Garenne”, von der aus man einen schönen Blick über Stadt und Hafen hat. In der “Maison du Pêcheur” (April-Sept.) kann man Meeresbewohner des Atlantiks bewundern und sich einen Eindruck vom Leben der Fischer verschaffen.

Contact

Harbour master

Availability

, Wochentagszeiten: 9-12, 14-19

Address

Port la Vie
54, Quai de la République
85800 Saint-Gilles-Croix-de-Vie

Contact information

Phone +33 2 51 55 30 83
Fax +33 2 51 55 31 43
VHF 09
Search number in hardcopy marinas guide FA280