Port St-Martin de Ré

Details

ADAC marina classification

Technical equipment & service

Catering, provisioning/shopping & leisure

Facilities and services

Slipway

Crane/travel lift

25 t

Jetty lighting

Wifi connection (available from boat)

Accommodation/hotel

available near the port

Accommodation/holiday apartment

Accommodation/campsite

available near the port

Accommodation/pitch

available near the port

Black water pump-out system

Bilge pump-out system

Disposal of chemical toilet

Disposal of hazardous waste

Fresh water at berth

20

Diesel filling station

Petrol filling station

Bread delivery service

available near the port

Kiosk

available near the port

Supermarket

available near the port

Snack bar

available near the port

Restaurant

available near the port

Shower

Toilet

Shower for wheelchair users

Toilet for wheelchair users

Wellness

Playground

Bike rental

available near the port

Car park

Trailer park

Facts & figures

Max. allowed draught

2.5 m

Berth water level (+/-)

5.3 m

Max. allowed length overall

16 m

Most beautifully situated marina

Very quiet at least at night

Nearest city/town

0.05 km

Number of berths

250

Approach

Buoyage

Navigation lights

Max. changes in water level

5.3 m

Approach

Mit tiefgehenden Yachten von ca. 3 vor bis 3 nach HW möglich. Mit Kurs 202 den Wellenbrecher (Fl.R.2,5s.4M) vor der Hafeneinfahrt im W passieren, dann zu den Liegeplätzen direkt an der Innenseite der am Kopf befeuerten NW-Mole (Fl.G.2,5s.5M), dank einer Baggerrinne fallen diese Plätze nicht trocken. Dort bei starken Winden aus nördlichen Richtungen gefährlicher Schwell. Alternativ weiter nach Stb in das hinter einem Docktor liegende Becken. Beim Anlaufen auf das mit einer Nordkardinaltonne markierte Flach achten, nachts im weißen Sektor des Leitfeuers (Oc(2)WR.6s.10-7M) anlaufen.

GPS

46°12,55' N 1°21,91' W

Prices

ADAC reference price
ADAC reference price*28.9
Rate
* ADAC reference price Total rate per peak-season overnight stay at a marina. It includes the rate for a 10x3.3m boat, two adults incl. shower, electricity and fresh water.
* Electricity not included. Absicherung bis 16A

Weather

Travel information

Der hübsche Hauptort der Insel Ré ist noch vollständig von Mauern und Verteidigungsanlagen umgeben, die im 17. Jh. von Vauban, dem bedeutendsten Militärarchitekten der Barockzeit, grundlegend modernisiert wurden. Die Stadttore mit ihren typischen Giebeln und kunstvollen Wappen sind Meisterwerke. Es lohnt sich, auch die anderen Orte der Insel zu erkunden, deren niedrige weiße Häuser hinter farbenprächtigen Stockrosen blitzen. In dem Städtchen Ars-en-Ré steht die älteste Kirche der Insel, St-Etienne, erbaut im 12.-15. Jh. An ihrem schwarz-weißen Glockenturm, der weithin sichtbar ist, orientierten sich einst die Seeleute.

Contact

Harbour master

Availability

Address

Port St-Martin de Ré
Quai Daniel Rivaille
F 17410 St-Martin de Ré

Contact information

Phone +33 5 46 09 26 69
VHF 09