Port Vieille Darse

Details

Map

ADAC marina classification

Technical equipment & service

Catering, provisioning/shopping & leisure

Facilities and services

Jetty lighting

Wifi connection (available from boat)

Fresh water at berth

470

Number of CEE sockets at berth

470

Ampere of CEE sockets at berth

ab 16

Sail maker

0.05 km

Ship chandler

0.05 km

Electrical equipment for boats

0.05 km

Diesel filling station

Petrol filling station

Gas cylinder replacement

Boat charter

0.05 km

Lebensmittel

0.3 km

Supermarket

0.3 km

Restaurant

0.05 km

Shower

Toilet

Car park

Car park with fencing/gate

Facts & figures

Dogs allowed

Max. allowed draught

7 m

Number of berths

634

Approach

Approach

Tagsüber problemlos. Nachts parallel zur östlichen Halbinsel fahren, der zweiten rechten Hafenbefeuerung folgen. Schmale Einfahrt, auf Fährverkehr achten. Im westlichen Teil des Hafens Ankern untersagt.

GPS

43°7,02' N 5°55,73' E

Prices

ADAC reference price
Rate (EUR)
Berth/night-.80 (pro qm)
Person/night-0.22
Included
Electricityincluded
Fresh waterincluded
Cashless payment
MaestroYes
VisaYes
MastercardYes
* ADAC reference price (EUR) Gesamtbetrag für die Übernachtung in einer Marina während der Hauptsaison. Enthalten sind die Kosten für ein 10 Meter langes und 3,3 Meter breites Schiff mit zwei Erwachsenen, Nutzung Dusche sowie Frischwasseranschluss inklusive.
* Strom inklusive.

Weather

Content blocked.
Please allow cookies and accept our privacy policy by clicking Accept on the banner

Travel information

In den Gassen des Vieux Toulon entdeckt man eine durch und durch provenzalische Stadt. Für eine Pause bieten sich mehrere lauschige Plätze an: die Place Puget mit ihren Cafés und viel Altstadtflair, die Place des 3 Dauphins mit dem Delphinbrunnen oder die Place Victor Hugo, an der das Second-Empire-Opernhaus prunkt. Typisch provenzalisch ist der schmiedeeiserne Campanile auf der Kathedrale Ste-Marie, die im Kern romanisch ist, jedoch bis ins Barockzeitalter hinein immer wieder umgestaltet wurde. Auf dem von Platanen beschatteten Cours Lafayette trifft sich ganz Toulon zum Marché provencal: Der Markt gilt als einer der bestsortierten an der Côte d’Azur. Einen Besuch lohnt außerdem das Musée de la Marine – hier ist die maritime Geschichte Toulons eindrucksvoll dokumentiert.

Contact

Harbour master

Availability

, Wochentagszeiten: (Juli, Aug) 8-18

Address

Port Vieille Darse
Quai du Petit Rang
83000 Toulon

Contact information

Phone +33 4 94 42 27 65
Fax +33 4 94 16 09 40
VHF 09
Search number in hardcopy marinas guide FM320

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies and our privacy policy. more information

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Close