Porto Conte Marina

Details

Lageplan

ADAC-Marina Klassifikation

Technik und Service

Verpflegung und Freizeit

Ausstattung und Services

Freigelände (Winterlager)

Slipanlage

Kran/Travellift

30 t

Beleuchtung Steg

Übernachtung Hotel

0.05 km

Übernachtung Ferienwohnung

3 km

Übernachtung Campingplatz

5 km

Fäkalienabsauganlage

Absauganlage Bilge

Frischwasser am Liegeplatz

314

Anzahl CEE am Liegeplatz

314

Ampere CEE am Liegeplatz

16

Werft

Bootselektrik

Tankstelle Diesel

Tankstelle Benzin

Supermarkt

Imbiss

Gaststätte

Dusche

Toilette

Rollstuhl-Toilette

Fahrradverleih

Füllstation für Taucherflaschen

Parkplatz PKW

Parkplatz PKW (nachts) bewacht/videoüberwacht

Parkplatz PKW durch Zaun/Tor abgeschlossen

Parkplatz Trailer

Parkplatz Trailer (nachts) bewacht/videoüberwacht

Parkplatz Trailer durch Zaun/Tor abgeschlossen

Fakten

Hunde erlaubt

Max. möglicher Tiefgang

3.5 m

Max. mögliche Schiffslänge

55 m

Schön gelegene Marina

Zumindest nachts außerordentlich ruhig

Infotafel vorhanden

Nächster Ort

3 km

Anzahl Liegeplätze

300

Sonstige Freizeitangebote

Tauchcenter

Ansteuerung

Betonnung

Befeuerung

Max. vorkommende Wasserstandsänderungen

0.5 m

Ansteuerung

In die befeuerte Bucht von Porto Conte einlaufen, weiter zur Ostseite. Die Marina liegt geschützt hinter einer kleinen Landzunge.

GPS

40°35,69' E 8°12,85' N

Charakteristik

Marina nachts geschlossen. Marina nachts bewacht.

Preise

ADAC-Vergleichspreis
Einzelpreis (EUR)
Liegeplatz/Nacht17.97 (unter 5 m) bis 299.89 (55 m)
Strom/Nacht
Frischwasser9.5
Inklusive
Duscheinklusive
Bargeldlose Bezahlung
MaestroJa
VisaJa
MastercardJa
* ADAC-Vergleichspreis (EUR) Gesamtbetrag für die Übernachtung in einer Marina während der Hauptsaison. Enthalten sind die Kosten für ein 10 Meter langes und 3,3 Meter breites Schiff mit zwei Erwachsenen, Nutzung Dusche sowie Frischwasseranschluss inklusive.
* Strom nicht inklusive.

Charteranbieter in der Marina

Wetter

Der Inhalt wird geblockt.
Bitte erlauben Sie Cookies und akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen, indem Sie auf Akzeptieren oder diesen Banner klicken.

Touristische Hinweise

John Carras, ein reicher griechischer Reeder, erfüllte sich in den sechziger und siebziger Jahren des letzten Jahrhunderts einen Traum. Er kaufte 1700 ha Land und ließ es zu einem Viertel in Weingärten verwandeln. Am Fuß des Weinberges wurden drei futuristische Großhotels, Luxusherbergen, Golfplatz und Spielcasino, Theater und Kino, Sportanlagen und die Porto Carras Marina errichtet. Auf den Berg selbst setzte er seine alles überblickende Villa. Rund 5 km nördlich von Porto Carras bietet Neos Marmaras, das Urlauberzentrum von Sithonia, alles, was das Touristenherz begehrt. Hier findet jeden Donnerstag auf der Hafenmole ein großer Wochenmarkt statt. Ganz in der Nähe liegt auch das stille alte Bergdorf Parthenonas mit zwei landestypischen Tavernen und Natursteinhäusern. Man kann es von Porto Carras aus auch auf einem beschilderten Wanderweg zu Fuß erreichen. Von oben hat man eine traumhafte Aussicht auf das Meer und die Kassandra.

Kontakt

Hafenmeister

Anwesenheit

, Wochentagszeiten: 9-21

Im Büro des Hafenmeisters spricht man Englisch.

Addresse

Porto Conte Marina
loc. Porte Conto, 48
7041 Maristella/Alghero

Kontaktinformationen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unseren Datenschutzbestimmungen zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen