Puerto Deportivo Marina del Este

Details

Corona-Radar

Weitere Infos zu Bootfahren und Corona für einzelne Gewässer und Bundesländer.

Map

Länderinfos und Revierführer

Spain

ADAC marina classification

Technical equipment & service

Catering, provisioning/shopping & leisure

Facilities and services

Crane/travel lift

30 t

Jetty lighting

Wifi connection (available from boat)

Internet access point

Fresh water at berth

Ampere of CEE sockets at berth

16. 32

Ship chandler

Boatyard

Electrical equipment for boats

Diesel filling station

Petrol filling station

Lebensmittel

Supermarket

Snack bar

Restaurant

Shower

Toilet

Shower for wheelchair users

Toilet for wheelchair users

Scuba tank filling station

Car park

Car park guarded (at night)/under video surveillance

Car park with fencing/gate

Facts & figures

Dogs allowed

Max. allowed draught

3.4 m

Max. allowed length overall

30 m

Beautifully situated marina

Very quiet at least at night

Information board in place

Nearest city/town

4 km

Number of berths

227

Approach

Navigation lights

Max. changes in water level

0.3 m

Approach

Östlich von Punta de la Mona (Fl.5s.15M) in die Bucht. Einsteuerung zwischen den befeuerten Molenköpfen (Fl.R.5s.4M/Fl(2).G.6s.3M) Richtung S, dann zum Meldesteg nahe der Tankstelle.

GPS

36°43,61' N 3°43,59' W

Characteristics

Marina guarded at night.

Prices

ADAC reference price
Rate (EUR)
Included
Electricityincluded
Fresh waterincluded
Cashless payment
MaestroYes
VisaYes
MastercardYes
* ADAC reference price (EUR) Gesamtbetrag für die Übernachtung in einer Marina während der Hauptsaison. Enthalten sind die Kosten für ein 10 Meter langes und 3,3 Meter breites Schiff mit zwei Erwachsenen, Nutzung Dusche sowie Frischwasseranschluss inklusive.
* Strom inklusive.

Weather

Travel information

Hinter den modernen Hotel- und Ferienanlagen konnte sich Almuñécar eine kleine Altstadt mit verwinkelten Gassen und schönen Plätzen bewahren. Aus römischer Zeit ist noch ein Aquädukt erhalten. Die Festung Castillo de San Miguel geht auf die Zeit der Mauren zurück, wurde allerdings von Karl V. stark umgestaltet. Heute beherbergt sie eine kleine archäologische Sammlung. Nicht weit westlich von La Herradura hat die Natur in der Höhle von Nerja ein phantastisches Kunstwerk geschaffen. Bis zu 32 m hoch sind die Tropfsteine, die die Cueva de Nerja durchziehen. Im Sommer werden in den Naturhallen Ballett und Konzerte aufgeführt.

Contact

Harbour master

Availability

, Wochentagszeiten: 9-14, 16-19

Harbour master’s staff speak English.

Address

Puerto Deportivo Marina del Este
Torre de Control
18690 Almuñécar - La Herradura (Granada)

Contact information

Phone +34958640801
Fax +34958827240
VHF 09
Search number in hardcopy marinas guide EM660