Puerto Deportivo Roda de Barà

Liegeplatz buchen

Details

ADAC-Marina Klassifikation

Technik und Service

Verpflegung und Freizeit

Ausstattung und Services

Trockenliegeplätze

Freigelände (Winterlager)

Slipanlage

Kran/Travellift

130 t

Beleuchtung Steg

WLAN Anschluss (vom Schiff aus verfügbar)

Übernachtung Hotel

0.5 km

Übernachtung Ferienwohnung

1 km

Übernachtung Campingplatz

1.5 km

Fäkalienabsauganlage

Absauganlage Bilge

Entleerung der Chemietoilette

Anzahl CEE am Liegeplatz

500

Ampere CEE am Liegeplatz

16/125

Anzahl Steckdosen am Liegeplatz

600

Tankstelle Diesel

Tankstelle Benzin

Spielplatz

Parkplatz PKW

Parkplatz PKW (nachts) bewacht/videoüberwacht

Parkplatz PKW durch Zaun/Tor abgeschlossen

Parkplatz Trailer

Parkplatz Trailer (nachts) bewacht/videoüberwacht

Parkplatz Trailer durch Zaun/Tor abgeschlossen

Fakten

Hunde erlaubt

Max. möglicher Tiefgang

7 m

Max. mögliche Schiffslänge

60 m

Sehr schön gelegene Marina

Außerordentlich ruhig

Nächster Ort

0.5 km

Öffentliche Verkehrsmittel

0.5 km

Anzahl Liegeplätze

640

Sonstige Freizeitangebote

Katamaranverleih

Ansteuerung

Befeuerung

Max. vorkommende Wasserstandsänderungen

0.5 m

Max. vorkommende Strömung (kn)

3 kn

Ansteuerung

Problemlos.

GPS

1°28,92' E 41°9,98' N

Charakteristik

Marina nachts geschlossen. Marina nachts bewacht.

Preise

ADAC-Vergleichspreis
Einzelpreis (EUR)
Liegeplatz/Nachtab 17.94.- (ab 8 m) + VAT
Stegliegeplatz/Jahrab 1959.52.- (8 m) + IVA
Kran63.58
Inklusive
Strominklusive
Frischwasserinklusive
* ADAC-Vergleichspreis (EUR) Gesamtbetrag für die Übernachtung in einer Marina während der Hauptsaison. Enthalten sind die Kosten für ein 10 Meter langes und 3,3 Meter breites Schiff mit zwei Erwachsenen, Nutzung Dusche sowie Frischwasseranschluss inklusive.
* Strom inklusive.

Wetter

Der Inhalt wird geblockt.
Bitte erlauben Sie Cookies und akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen, indem Sie auf Akzeptieren oder diesen Banner klicken.

Touristische Hinweise

Die Küstenstraße N 340 folgt dem Verlauf der römischen Via Augusta, die von Gallien bis in den Süden des antiken Hispaniens führte. Beim Dorf Creixell ist noch ein sehr gut erhaltenes Relikt aus dieser Zeit zu sehen: Der Arc de Berà , ein 10 m hoher Triumphbogen, der im 2. Jh. n. Chr. unter Trajan erbaut wurde. Ein Kleinod ist das nahe gelegene, malerische Altafulla mit mittelalterlicher Altstadt, die von einer Mauer umgeben ist. Auch das benachbarte Torredembarra mit seinem lebendigen Fischerviertel ist einen Besuch wert.

Kontakt

Hafenmeister

Anwesenheit

, Wochentagszeiten: 06.00 - 22.00

Addresse

Puerto Deportivo Roda de Bará
Plaza del Mediterrani s/n
43883 Roda de Barà – Tarragona

Kontaktinformationen

Tel. +3 49 77 16 03 26
Fax +34 9 77 80 35 66
VHF 09
Suchnummer im Buch EM247

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unseren Datenschutzbestimmungen zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen