Roskilde Havn

Details

Map

ADAC marina classification

Technical equipment & service

Catering, provisioning/shopping & leisure

Facilities and services

Slipway

Crane/travel lift

10 t

Jetty lighting

Wifi connection (available from boat)

Accommodation/hotel

Accommodation/campsite

3 km

Black water pump-out system

Disposal of chemical toilet

Fresh water at berth

Ampere of CEE sockets at berth

6/10

Ship chandler

0.05 km

Electrical equipment for boats

Diesel filling station

Gas cylinder replacement

Bread delivery service

Kiosk

Lebensmittel

1 km

Supermarket

1 km

Snack bar

Snack bar (opening times)

1.1.-31.12.

Restaurant

0.05 km

Shower

Toilet

Toilet for wheelchair users

Car park

Trailer park

Facts & figures

Dogs allowed

Max. allowed draught

3 m

Beautifully situated marina

Information board in place

Number of berths

350

Approach

Buoyage

Navigation lights

Red/green signage

Max. changes in water level

1 m

Approach

Bei Tag der Betonnung, bei Nacht einer 165°-Richtlinie (2xIso.R.2s) folgen. Der Dom von Roskilde als Landmarke. Auf zeitweise starken, windbedingten Strom achten.

GPS

55°39,1' N 12°4,5' E

Prices

ADAC reference price
Rate (DKK)
Berth/nightab 100.-
Included
Showerincluded
Electricityincluded
Fresh waterincluded
* ADAC reference price (DKK) Gesamtbetrag für die Übernachtung in einer Marina während der Hauptsaison. Enthalten sind die Kosten für ein 10 Meter langes und 3,3 Meter breites Schiff mit zwei Erwachsenen, Nutzung Dusche sowie Frischwasseranschluss inklusive.
* Strom inklusive.

Weather

Content blocked.
Please allow cookies and accept our privacy policy by clicking Accept on the banner

Travel information

Größter Anziehungspunkt in Roskilde sind die “Vikingeskibshallen” im Norden der Stadt, in der fünf echte Wikingerschiffe zu bewundern sind. Sie wurden 1962 aus einer Engstelle des Roskildefjords geborgen, wo man sie versenkt hatte, um Feinden das Durchkommen zu erschweren. Eines der Schiffe ist ein Kriegsschiff für 30 Mann Besatzung. Zum Museum gehört eine Werft, auf der Wikingerschiffe nachgebaut werden. Zum UNESCO-Kulturerbe zählt der Dom von Roskilde, der erste gotische Dom aus Backstein. 38 dänische Königinnen und Könige sind hier beigesetzt, das kostbarste Grab ist der Sarkophag der Königin Margrethe I.

Contact

Harbour master

Availability

, Wochentagszeiten: 7.30-17

Harbour master’s staff speak German and English.

Address

Roskilde Havn
Strandgade 2
4000 Roskilde

Contact information

Phone +45 46 35 10 00
Search number in hardcopy marinas guide SF460

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies and our privacy policy. more information

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Close