Rudkøbing Havn

Details

Lageplan

ADAC-Marina Klassifikation

Technik und Service

Verpflegung und Freizeit

Ausstattung und Services

Trockenliegeplätze

Bootshalle (Winterhalle)

Freigelände (Winterlager)

Slipanlage

Kran/Travellift

2 t

Beleuchtung Steg

WLAN Anschluss (vom Schiff aus verfügbar)

Übernachtung Hotel

Übernachtung Ferienwohnung

Fäkalienabsauganlage

Absauganlage Bilge

Entleerung der Chemietoilette

Frischwasser am Liegeplatz

15

Anzahl Steckdosen am Liegeplatz

220

Ampere Steckdosen am Liegeplatz

10

Tankstelle Diesel

Tankstelle Benzin

Lebensmittel

Imbiss

Gaststätte

Toilette

Rollstuhl-Toilette

Spielplatz

Parkplatz PKW

Fakten

Hunde erlaubt

Max. möglicher Tiefgang

2.5 m

Max. mögliche Schiffslänge

17 m

Schön gelegene Marina

Zumindest nachts außerordentlich ruhig

Infotafel vorhanden

Anzahl Liegeplätze

220

Sonstige Freizeitangebote

Minifußballplatz und Basketballfeld vorhanden

Ansteuerung

Betonnung

Befeuerung

Rot-/Grünbeschilderung

Max. vorkommende Wasserstandsänderungen

1 m

Max. vorkommende Strömung (kn)

2 kn

Ansteuerung

Tagsüber der Betonnung, bei Nacht einer 189°-Richtlinie (2xF.R) bis dicht vor den Hafen folgen. Dann nach Bb durch die betonnte Rinne und die befeuerten Molenköpfe (Fl.R/Fl.G) in den Yachthafen. Auf zeitweise starken, quer setzenden Strom achten.

GPS

54°56,5' E 10°42,7' N

Preise

ADAC-Vergleichspreis
Einzelpreis (DKK)
Liegeplatz/Nacht110.- (unter 8 m) bis 195.- (über 15 m)
Inklusive
Duscheinklusive
Strominklusive
Frischwasserinklusive
Bargeldlose Bezahlung
MaestroJa
VisaJa
MastercardJa
* ADAC-Vergleichspreis (DKK) Gesamtbetrag für die Übernachtung in einer Marina während der Hauptsaison. Enthalten sind die Kosten für ein 10 Meter langes und 3,3 Meter breites Schiff mit zwei Erwachsenen, Nutzung Dusche sowie Frischwasseranschluss inklusive.
* Strom inklusive.

Wetter

Der Inhalt wird geblockt.
Bitte erlauben Sie Cookies und akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen, indem Sie auf Akzeptieren oder diesen Banner klicken.

Touristische Hinweise

Die Altstadt von Rudkøbing rund um Brogade, Gåsetorvet, Smedegade und Østergade ist mit ihren betagten Fachwerkhäusern einen Besuch wert. Das Langeland-Museum beschäftigt sich hauptsächlich mit Funden aus der Region der Inseln Langeland und Strynø. Ein großer Teil der Exponate stammt aus der Ur- und Frühgeschichte, da auf Langeland viele Hünengräber zu finden sind. Überdies sind viele kleine Sammlungen von Waffen, Reitausrüstungen, Silbermünzen und Glas zu sehen. Das Apothekenmuseum Det gamle Apotek zeigt abenteuerliche Gebräue, die anno dazumal Übel und Schmerzen ausgetrieben haben sollen.

Kontakt

Hafenmeister

Anwesenheit

, Wochentagszeiten: 7-9, 18-20

Im Büro des Hafenmeisters spricht man Deutsch und Englisch.

Addresse

Rudkøbing Havn
Havnepladsen 22
5900 Rudkøbing

Kontaktinformationen

Tel. +45 63 51 62 70
Suchnummer im Buch FN900

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unseren Datenschutzbestimmungen zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen