Ruppiner Seglerclub

Details

ADAC marina classification

Technical equipment & service

Catering, provisioning/shopping & leisure

Facilities and services

Boathouse (winter storage)

Slipway

Jetty lighting

Wifi connection (available from boat)

Number of CEE sockets at berth

17

Ampere of CEE sockets at berth

16

Ship chandler

0.5 km

Electrical equipment for boats

3 km

Lebensmittel

0.2 km

Supermarket

0.5 km

Restaurant

Restaurant (opening times)

1.1.-31.12.

Shower

Toilet

Sauna

Solarium

Steam bath

Bike rental

0.3 km

Car park

Facts & figures

Dogs allowed

Max. allowed draught

5 m

Beautifully situated marina

Very quiet at least at night

Information board in place

Nearest city/town

0.5 km

Number of berths

75

Approach

Red/green signage

Bank, river length

LU, 39.6 km

Approach

Problemlos. Am Westufer des Ruppiner Sees, südlich der Kirche.

GPS

52°55,1' N 12°48,6' E

Characteristics

Marina closed at night. Marina guarded at night.

Prices

ADAC reference price
Rate (EUR)
Berth/night1.- (pro Meter)
Slipway15
Included
Showerincluded
Electricityincluded
Fresh waterincluded
* ADAC reference price (EUR) Gesamtbetrag für die Übernachtung in einer Marina während der Hauptsaison. Enthalten sind die Kosten für ein 10 Meter langes und 3,3 Meter breites Schiff mit zwei Erwachsenen, Nutzung Dusche sowie Frischwasseranschluss inklusive.
* Strom inklusive.

Weather

Content blocked.
Please allow cookies and accept our privacy policy by clicking Accept on the banner

Travel information

Gleich zwei berühmte Söhne hat die komplett denkmalgeschützte Stadt Neuruppin – den Dichter Theodor Fontane und den klassizistischen Baumeister Karl Friedrich Schinkel, die mit je einer Statue von Max Wiese geehrt werden: Am Eingang zur Altstadt sitzt Theodor Fontane mit einem Notizbuch in der Hand. Hinter der Pfarrkirche St. Marien blickt Karl Friedrich Schinkel vom Sockel herab. Im Heimatmuseum illustrieren liebevoll eingerichtete Gedenkzimmer lückenlos das Leben und Werk Fontanes und Schinkels. Der Tempelgarten wurde von Georg Wenzelslaus von Knobelsdorff angelegt. Mitte des 19. Jh. ließ der Kaufmann Alexander von Gentz das Areal im maurischen Stil umgestalten.

Contact

Harbour master

Availability

, Wochentagszeiten: 11-22

Harbour master’s staff speak German and English.

Address

Ruppiner Seglerclub
Regattastr. 14
16816 Neuruppin

Contact information

Phone +49 33 91 26 74
Fax +49 33 91 35 27 78
Search number in hardcopy marinas guide MB250

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies and our privacy policy. more information

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Close