Samos Marina

Details

Lageplan

ADAC-Marina Klassifikation

Technik und Service

Verpflegung und Freizeit

Ausstattung und Services

Trockenliegeplätze

Bootshalle (Winterhalle)

Freigelände (Winterlager)

Slipanlage

Kran/Travellift

80 t

Beleuchtung Steg

WLAN Anschluss (vom Schiff aus verfügbar)

Fäkalienabsauganlage

Absauganlage Bilge

Frischwasser am Liegeplatz

250

Anzahl CEE am Liegeplatz

250

Ampere CEE am Liegeplatz

32

Segelmacher

Schiffsausrüster

Bootselektrik

Tankstelle Diesel

Tankstelle Benzin

Gasflaschen-Tausch

Bootscharter

Supermarkt

Gaststätte

Gaststätte (Öffnungszeiten)

1.1.-31.12.

Dusche

Toilette

Füllstation für Taucherflaschen

Parkplatz PKW

Parkplatz PKW (nachts) bewacht/videoüberwacht

Parkplatz Trailer

Parkplatz Trailer (nachts) bewacht/videoüberwacht

Fakten

Hunde erlaubt

Max. möglicher Tiefgang

6 m

Max. mögliche Schiffslänge

35 m

Schön gelegene Marina

Zumindest nachts außerordentlich ruhig

Infotafel vorhanden

Nächster Ort

2 km

Anzahl Liegeplätze

280

Sonstige Freizeitangebote

Tauchschule

Ansteuerung

Befeuerung

Ansteuerung

Windgeneratorenfeld oberhalb der Marina als Landmarke, bei Nacht mit roten Lichtern markiert. Nahe des südlichen Molenkopfes (Fl.R.3s.3M) einlaufen, unterhalb der Nordmole (Fl.G.3s.3M) Untiefe, mit einer gelben Boje markiert (nachts Blinklicht).

GPS

37°41,42' E 26°57,55' N

Preise

ADAC-Vergleichspreis
Einzelpreis (EUR)
Liegeplatz/Nacht8.- (unter 6 m) bis 100.- (über 25 m)
Inklusive
Strominklusive
Frischwasserinklusive
Bargeldlose Bezahlung
VisaJa
MastercardJa
* ADAC-Vergleichspreis (EUR) Gesamtbetrag für die Übernachtung in einer Marina während der Hauptsaison. Enthalten sind die Kosten für ein 10 Meter langes und 3,3 Meter breites Schiff mit zwei Erwachsenen, Nutzung Dusche sowie Frischwasseranschluss inklusive.
* Strom inklusive.

Charteranbieter in der Marina

Wetter

Der Inhalt wird geblockt.
Bitte erlauben Sie Cookies und akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen, indem Sie auf Akzeptieren oder diesen Banner klicken.

Touristische Hinweise

An der Stelle des heutigen Urlaubsortes Pythagorio lag das antike Samos. Namensgeber ist einer der berühmtesten Söhne der Insel, der Mathematiker und Philosoph Pythagoras (a2 + b2 = c2). Bei den Ausgrabungen kamen die mächtigen Überreste und Säulentrommeln eines der größten Tempel der Antike, zahlreiche Gräber, römische Thermen und lange Stadtmauern ans Tageslicht. Einmalig war die Freilegung eines technischen Meisterwerks der Antike, des Eupalinos-Tunnels. Der 1047 m lange, heute zum Teil wieder begehbare Stollen führte mit einem gleichmäßigen Gefälle von 0,5% Trinkwasser von einer Quelle durch einen Berg in die Stadt. Westlich von Pythagorio in den Bergen liegen die beiden sehenswerten Dörfer Mili und Koumaradei. Mili kann mit dem schönsten Dorfplatz von Samos aufwarten und in Koumaradei gibt es Bergkräuter und ätherische Öle aus der Region zu kaufen. Das große Kloster Megali Panagia südlich von Koumaradei (16. Jh.), das an eine Festung erinnert, ist ebenfalls einen Besuch wert.

Kontakt

Hafenmeister

Anwesenheit

, Wochentagszeiten: 8-21

Im Büro des Hafenmeisters spricht man Englisch.

Addresse

Samos Marina
Pythagorio
83103 Samos

Kontaktinformationen

Tel. +30 22 73 06 16 00
Fax +30 22 73 06 18 33
VHF 9/ Samos Marina
Suchnummer im Buch ÄM745

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unseren Datenschutzbestimmungen zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen