Segelsportverein Spieka-Neufeld

Details

ADAC marina classification

Technical equipment & service

Catering, provisioning/shopping & leisure

Facilities and services

Trockenliegeplätze

Slipway

Jetty lighting

Accommodation/hotel

2.5 km

Accommodation/holiday apartment

1 km

Accommodation/campsite

0.5 km

Accommodation/pitch

0.2 km

Disposal of chemical toilet

Number of CEE sockets at berth

8

Bread delivery service

0.2 km

Kiosk

Lebensmittel

2.5 km

Grocery store (opening times)

8-20

Supermarket

2.5 km

Supermarket (opening times)

8-20

Snack bar

0.3 km

Snack bar (opening times)

8-20

Restaurant

0.3 km

Restaurant (opening times)

13-20

Shower

Toilet

Badestrand

0.3 km

Playground

Car park

Car park with fencing/gate

Trailer park

Trailer park closed by fence/gate

Facts & figures

No dogs allowed

Max. allowed draught

1 m

Beautifully situated marina

Very quiet at least at night

Nearest city/town

2.5 km

Number of berths

49

Approach

Buoyage

Red/green signage

Approach

Aus dem Weser-Elbe-Wattfahrwasser durch das mit Pricken markierte Spiekaer Tief. Der Priel kann bei HW mit ca. 2 m TG befahren werden.

GPS

53°47,39' N 8°32,61' E

Characteristics

Marina closed at night.

Prices

ADAC reference price
Rate (EUR)
Berth/night10.-
Included
Fresh waterincluded
Payment (EUR)
8.- bis 7 Meter LüA, 10.- über 7 Meter LüA
* ADAC reference price (EUR) Gesamtbetrag für die Übernachtung in einer Marina während der Hauptsaison. Enthalten sind die Kosten für ein 10 Meter langes und 3,3 Meter breites Schiff mit zwei Erwachsenen, Nutzung Dusche sowie Frischwasseranschluss inklusive.
* Strom nicht inklusive.

Weather

Content blocked.
Please allow cookies and accept our privacy policy by clicking Accept on the banner

Travel information

Spieka-Neufeld bietet ein ländlich-idyllisches Ambiente. Hinter den Krabbenkuttern mit ihren Masten und Netzen erstrecken sich Kuhweiden. In Nordholz hinter dem Deich lohnt ein Besuch des Muschelmuseums. Gezeigt werden über 3000 Exponate mit einem Gewicht von einem Gramm bis 30 kg: dekorative “Hinterlassenschaften” der Meeresmuscheln und Seeschnecken von der Nordsee bis Übersee. Schwerpunktthema ist die faszinierende Vielfalt der Abfallschalen und Gehäuse aus der Nahrungskette und deren Verwendung einst und heute.

Contact

Harbour master

Availability


Harbour master’s staff speak German and English.

Address

Segelsportverein Spieka-Neufeld
Yachthafen Spieka-Neufeld
27639 Spieka-Neufeld/Wurster Nordseeküste

Contact information

Phone +49 47 41 15 95
Search number in hardcopy marinas guide DN360

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies and our privacy policy. more information

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Close