Stadthafen Neustrelitz

Details

ADAC-Marina Klassifikation

Technik und Service

Verpflegung und Freizeit

Ausstattung und Services

Slipanlage

Kran/Travellift

5 t

Beleuchtung Steg

Übernachtung Hotel

0.5 km

Übernachtung Ferienwohnung

Übernachtung Campingplatz

8 km

Übernachtung Stellplatz

0.1 km

Fäkalienabsauganlage

Entleerung der Chemietoilette

Anzahl CEE am Liegeplatz

22

Ampere CEE am Liegeplatz

16

Schiffsausrüster

0.2 km

Bootselektrik

0.2 km

Gasflaschen-Tausch

Bootscharter

Lebensmittel

0.7 km

Supermarkt

0.7 km

Imbiss

0.05 km

Gaststätte

0.2 km

Dusche

Toilette

Rollstuhl-Dusche

Rollstuhl-Toilette

Spielplatz

Fahrradverleih

Parkplatz PKW

Fakten

Hunde erlaubt

Max. möglicher Tiefgang

1.4 m

Schön gelegene Marina

Zumindest nachts außerordentlich ruhig

Infotafel vorhanden

Nächster Ort

1 km

Anzahl Liegeplätze

29

Ansteuerung

Betonnung

Ansteuerung

Am Nordostufer des Zierker Sees. Unbedingt Betonnung beachten.

GPS

13°3,14' E 53°21,86' N

Charakteristik

Marina nachts bewacht.

Preise

ADAC-Vergleichspreis
Einzelpreis (EUR)
Liegeplatz/Nacht1.- (pro Meter), 2.50/Boot für die ersten 3 Stunden
Slipanlage5
Kran25
Inklusive
Duscheinklusive
Strominklusive
Frischwasserinklusive
* ADAC-Vergleichspreis (EUR) Gesamtbetrag für die Übernachtung in einer Marina während der Hauptsaison. Enthalten sind die Kosten für ein 10 Meter langes und 3,3 Meter breites Schiff mit zwei Erwachsenen, Nutzung Dusche sowie Frischwasseranschluss inklusive.
* Strom inklusive.

Wetter

Der Inhalt wird geblockt.
Bitte erlauben Sie Cookies und akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen, indem Sie auf Akzeptieren oder diesen Banner klicken.

Touristische Hinweise

Neustrelitz wurde ab 1733 auf Initiative des Herzogs Adolf Friedrich III. von Mecklenburg-Strelitz aufgebaut, nachdem die Residenz Strelitz zu Beginn des 18. Jh. in Flammen aufgegangen war. An die frühere Zeit erinnert der Schlossgarten mit seiner Orangerie und seinen kleinen Tempeln; auch die Schlosskirche mit ihren schlanken Türmen ist noch zu besichtigen. Der Marktplatz mit der Stadtkirche (18. Jh.) und das Rathaus mit seinen Rundbögen (19. Jh.) bilden ein hübsches Ensemble. Nicht weit von hier befindet sich das Landestheater Mecklenburg-Strelitz.

Kontakt

Hafenmeister

Anwesenheit

, Wochentagszeiten: (Mai-Sept) 8-20, (Okt-Apr) 9-18

Im Büro des Hafenmeisters spricht man Deutsch.

Addresse

Stadthafen Neustrelitz
Am Stadthafen 11
17235 Neustrelitz

Kontaktinformationen

Tel. +49 1 52 01 61 40 33
Fax +49 3 98 12 39 68 70
Suchnummer im Buch MB375

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unseren Datenschutzbestimmungen zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen