Stadthafen Wesenberg/ Wasserwanderrastplatz Wesenberg

Details

ADAC marina classification

Technical equipment & service

Catering, provisioning/shopping & leisure

Facilities and services

Jetty lighting

Accommodation/hotel

0.3 km

Accommodation/campsite

Black water pump-out system

Disposal of chemical toilet

Number of CEE sockets at berth

6

Ampere of CEE sockets at berth

16

Ship chandler

0.3 km

Boatyard

0.5 km

Electrical equipment for boats

Diesel filling station

Petrol filling station

Gas cylinder replacement

Boat charter

Lebensmittel

0.3 km

Supermarket

0.5 km

Snack bar

0.1 km

Restaurant

0.2 km

Shower

Toilet

Toilet for wheelchair users

Sauna

Playground

Bike rental

0.2 km

Car park

Facts & figures

Dogs allowed

Max. allowed draught

1.2 m

Beautifully situated marina

Very quiet at least at night

Nearest city/town

10 km

Number of berths

16

Other leisure offers

Museum für alte Musikinstrumente und altes Spielzeug in der Nähe

Approach

Bank, river length

LU, 82.6 km

Approach

Am Südende des Woblitzsees.

GPS

53°16,85' N 12°58,54' E

Prices

ADAC reference price
Rate (EUR)
Berth/night1.- (pro Meter)
Person/night1
Included
Showerincluded
Electricityincluded
Fresh waterincluded
* ADAC reference price (EUR) Gesamtbetrag für die Übernachtung in einer Marina während der Hauptsaison. Enthalten sind die Kosten für ein 10 Meter langes und 3,3 Meter breites Schiff mit zwei Erwachsenen, Nutzung Dusche sowie Frischwasseranschluss inklusive.
* Strom inklusive.

Weather

Content blocked.
Please allow cookies and accept our privacy policy by clicking Accept on the banner

Travel information

Wahrzeichen der Stadt Wesenberg ist die Burg, welche Mitte des 13. Jh. zum Schutz der Stadt von Fürst Nikolaus von Werle erbaut wurde. Von der ursprünglichen Anlage sind leider nur noch der Bergfried und Reste der Umfassungsmauer übrig. Die St.-Marien-Kirche hingegen, deren älteste Teile auf die Zeit um 1300 zurückgehen, ist noch gut erhalten. Auch der historische Marktplatz ist einen Spaziergang wert. Außerdem gibt es ein Museum für Blechspielzeug und mechanische Musikinstrumente sowie einen Findlingsgarten an der Wustrower Chaussee.

Contact

Harbour master

Availability

, Wochentagszeiten: 8-21

Harbour master’s staff is multilingual.

Address

Stadthafen Wesenberg/ Wasserwanderrastplatz Wesenberg
Vor dem Mühlentor 5
17255 Wesenberg

Contact information

Phone +49 17 41 78 74 59
Fax +49 39 83 32 80 32
Search number in hardcopy marinas guide MB367

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies and our privacy policy. more information

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Close