Stadthafen Wesenberg/ Wasserwanderrastplatz Wesenberg

Details

ADAC-Marina Klassifikation

Technik und Service

Verpflegung und Freizeit

Ausstattung und Services

Beleuchtung Steg

Übernachtung Hotel

0.3 km

Übernachtung Campingplatz

Fäkalienabsauganlage

Entleerung der Chemietoilette

Anzahl CEE am Liegeplatz

6

Ampere CEE am Liegeplatz

16

Schiffsausrüster

0.3 km

Werft

0.5 km

Bootselektrik

Tankstelle Diesel

Tankstelle Benzin

Gasflaschen-Tausch

Bootscharter

Lebensmittel

0.3 km

Supermarkt

0.5 km

Imbiss

0.1 km

Gaststätte

0.2 km

Dusche

Toilette

Rollstuhl-Toilette

Sauna

Spielplatz

Fahrradverleih

0.2 km

Parkplatz PKW

Fakten

Hunde erlaubt

Max. möglicher Tiefgang

1.2 m

Schön gelegene Marina

Zumindest nachts außerordentlich ruhig

Nächster Ort

10 km

Anzahl Liegeplätze

16

Sonstige Freizeitangebote

Museum für alte Musikinstrumente und altes Spielzeug in der Nähe

Ansteuerung

Uferseite, Flußlänge

LU, 82.6 km

Ansteuerung

Am Südende des Woblitzsees.

GPS

12°58,54' E 53°16,85' N

Preise

ADAC-Vergleichspreis
Einzelpreis (EUR)
Liegeplatz/Nacht1.- (pro Meter)
Person/Nacht1
Inklusive
Duscheinklusive
Strominklusive
Frischwasserinklusive
* ADAC-Vergleichspreis (EUR) Gesamtbetrag für die Übernachtung in einer Marina während der Hauptsaison. Enthalten sind die Kosten für ein 10 Meter langes und 3,3 Meter breites Schiff mit zwei Erwachsenen, Nutzung Dusche sowie Frischwasseranschluss inklusive.
* Strom inklusive.

Wetter

Der Inhalt wird geblockt.
Bitte erlauben Sie Cookies und akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen, indem Sie auf Akzeptieren oder diesen Banner klicken.

Touristische Hinweise

Wahrzeichen der Stadt Wesenberg ist die Burg, welche Mitte des 13. Jh. zum Schutz der Stadt von Fürst Nikolaus von Werle erbaut wurde. Von der ursprünglichen Anlage sind leider nur noch der Bergfried und Reste der Umfassungsmauer übrig. Die St.-Marien-Kirche hingegen, deren älteste Teile auf die Zeit um 1300 zurückgehen, ist noch gut erhalten. Auch der historische Marktplatz ist einen Spaziergang wert. Außerdem gibt es ein Museum für Blechspielzeug und mechanische Musikinstrumente sowie einen Findlingsgarten an der Wustrower Chaussee.

Kontakt

Hafenmeister

Anwesenheit

, Wochentagszeiten: 8-21

Im Büro des Hafenmeisters spricht man Deutsch.

Addresse

Stadthafen Wesenberg/ Wasserwanderrastplatz Wesenberg
Vor dem Mühlentor 5
17255 Wesenberg

Kontaktinformationen

Tel. +49 17 41 78 74 59
Fax +49 39 83 32 80 32
Suchnummer im Buch MB367

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unseren Datenschutzbestimmungen zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen