Tönninger Yacht Club

Details

Map

Karte Marina Tönninger Yacht Club

ADAC marina classification

Technical equipment & service

Catering, provisioning/shopping & leisure

Facilities and services

Trockenliegeplätze

Boathouse (winter storage)

Slipway

Crane/travel lift

Jetty lighting

Wifi connection (available from boat)

Fresh water at berth

7

Diesel filling station

Bread delivery service

Supermarket

available near the port

Snack bar

Restaurant

Shower

Toilet

Wellness

Bike rental

Car park

Trailer park

Trailer park closed by fence/gate

Facts & figures

Max. allowed draught

2 m

Berth water level (+/-)

3 m

Beautifully situated marina

Very quiet at least at night

Nearest city/town

0.5 km

Number of berths

60

Approach

Buoyage

Navigation lights

Red/green signage

Max. changes in water level

3 m

Approach

Von See kommend durch die Eiderdammschleuse in die Eider. Dort, insbesondere nahe dem Sperrwerk, auf harten Tidenstrom achten. Dem betonnten Fahrwasser bis Eiderkilometer 99 folgen, dann Richtung NW in den befeuerten Tidenhafen (F.R/F.G). Mit Pricken markiertes Flach an der Einfahrt. Beim Befahren der Eider stets auf Strömung, Wasserstand und Flachs achten. Ortsunkundigen wird dringend angeraten, die Eider nur bei guter Sicht bzw. bei Tag zu befahren.

GPS

54°18,89' N 8°57,04' E

Prices

ADAC reference price
ADAC reference price*12
Rate
* ADAC reference price Total rate per peak-season overnight stay at a marina. It includes the rate for a 10x3.3m boat, two adults incl. shower, electricity and fresh water.
* Electricity not included.

Weather

Travel information

Neben dem romantischen Hafen, in dem Nachbildungen hölzerner Eiderschiffe schaukeln, ist die Hauptattraktion der historischen Kleinstadt das Multimar-Wattforum, wo in großen Aquarien die Nordseefauna präsentiert wird. Im 2003 eröffneten Walhaus wurde eine Hälfte des Skeletts eines fast 18 m langen, 1997 in der Nähe gestrandeten Pottwals mit Polyesterhaut überzogen. Töne und Lichteffekte lassen den Besucher in die Unterwasserwelt des Wals eintauchen. Vom Hafen geht es über die “Weiße Brücke” durch den Park des im 18. Jh. abgetragenen Schlosses zum weitläufigen Marktplatz mit der St.-Laurentius-Kirche. Die ursprünglich romanische Kirche hat einen schmucken Barockturm. Ihre Innenausstattung schwelgt ebenfalls im Barock, besonders sehenswert sind die illusionistischen Deckenmalereien von 1704.

Contact

Harbour master

Availability

Wochentagszeiten:

18-20


Harbour master’s staff speak Deutsch, Englisch

Address

Tönninger Yacht Club
Am Hafen 39a
D 25832 Tönning

Contact information

Hdy. +4915778290741