Vieux-Port de La Rochelle

Details

Map

Karte Marina Vieux-Port de La Rochelle

ADAC marina classification

Technical equipment & service

Catering, provisioning/shopping & leisure

Facilities and services

Jetty lighting

Accommodation/hotel

Accommodation/holiday apartment

available near the port

Accommodation/campsite

available near the port

Accommodation/pitch

available near the port

Fresh water at berth

50

Ship chandler

Bread delivery service

Kiosk

Supermarket

available near the port

Snack bar

Restaurant

Facts & figures

Berth water level (+/-)

5.5 m

Max. allowed length overall

14 m

Beautifully situated marina

Very quiet at least at night

Number of berths

180

Approach

Buoyage

Navigation lights

Max. changes in water level

5.5 m

Max. current (kn)

3 kn

Approach

Aus nördlichen Richtungen über das Fahrwasser östlich der Île de Ré, nachts die Leitfeuer im N auf Pointe du Crouin (Fl.5s.22-18M) und auf der Nordwesthuk der Île de Ré (Fl(4)15s.27M) als Orientierungshilfe, dabei auf die mit Kardinaltonnen markierten Untiefen achten. Vor der Nord-Süd-Brückendurchfahrt (Durchfahrtshöhe ca. 30 m) ein Tonnenpaar (Fl(3)G.12s/Fl(3)R.12s), die Durchfahrtsstelle trägt Iso.4s.12M. Dann Richtung SSW, dabei das mit einer Einzelgefahrenbake (Fl(2)6s.7M) markierte Plateau du Lavardin westlich passieren. Aus südlichen Richtungen anlaufende Yachten passieren das Nordwesthuk der Île d'Oléron (Fl.10s.28M) an Bb, von der Passage über das östlich der Insel verlaufende Fahrwasser wird Ortsunkundigen abgeraten. Dann, von N oder S kommend, einer 059-Richtlinie (DIR.Q+Fl.4s.DAY.14M/Q+Fl.4s.DAY14M) folgen, dabei die Westkardinaltonne östlich des Port des Minimes beachten und der an Bb mit Stumpftonnen markierten Rinne bis vor den Hafen folgen.

GPS

46°9,34' N 1°9,22' W

Yachten ab dieser Destination

Weather

Contact

Harbour master

Availability

Address

Vieux-Port de La Rochelle
F 17000 La Rochelle

Contact information