Wasserburg Hafen

Details

Map

ADAC marina classification

Technical equipment & service

Catering, provisioning/shopping & leisure

Facilities and services

Jetty lighting

Accommodation/hotel

0.3 km

Accommodation/holiday apartment

Accommodation/campsite

0.7 km

Disposal of chemical toilet

Number of CEE sockets at berth

15

Ampere of CEE sockets at berth

16

Number of conventional sockets at berth

4

Boat charter

Kiosk

Lebensmittel

0.3 km

Supermarket

0.3 km

Snack bar

Restaurant

Shower

Toilet

Badestrand

0.4 km

Bike rental

0.3 km

Car park

Facts & figures

Dogs allowed

Max. allowed draught

1.5 m

Max. allowed length overall

12 m

Beautifully situated marina

Very quiet at least at night

Information board in place

Nearest city/town

0.3 km

Number of berths

50

Approach

Navigation lights

Red/green signage

Approach

Problemlos. Untiefe an der Außenseite des befeuerten Molenkopfes (F.R) beachten. Bojenfeld im NW sehr flach. Liegeplätze der Fischer sind freizuhalten.

GPS

47°33,97' N 9°37,9' E

Prices

ADAC reference price
Rate (EUR)
Berth/night10.-
Included
Showerincluded
Electricityincluded
Fresh waterincluded
* ADAC reference price (EUR) Gesamtbetrag für die Übernachtung in einer Marina während der Hauptsaison. Enthalten sind die Kosten für ein 10 Meter langes und 3,3 Meter breites Schiff mit zwei Erwachsenen, Nutzung Dusche sowie Frischwasseranschluss inklusive.
* Strom inklusive.

Weather

Content blocked.
Please allow cookies and accept our privacy policy by clicking Accept on the banner

Travel information

Wasserburg kann mit einem der malerischsten Ensembles am Bodensee aufwarten. Auf der kleinen Halbinsel bilden die Pfarrkirche mit ihrem Zwiebelturm, das Pfarrhaus mit Stufengiebeln und das weiße Schloss ein perfektes Bodenseeidyll. Die Kirche wurde im 14. Jh. erbaut und später barock umgestaltet, im Schloss ist heute ein Hotel mit Restaurant untergebracht. Das weinumrankte Malhaus (1596) beherbergt ein Museum mit Fischereiabteilung. Auf der anderen Seite der Nonnenhorner Bucht liegt der sog. Malerwinkel, der den schönsten Ausblick auf Wasserburg bietet.

Contact

Harbour master

Availability


Harbour master’s staff speak German and English.

Address

Wasserburg Hafen
Halbinselstr. 79
88142 Wasserburg

Contact information

Phone +49 8 38 28 92 38
Fax +49 83 82 99 81 35
Search number in hardcopy marinas guide DS613

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies and our privacy policy. more information

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Close