Wassersportclub Kleve e.V. (WSCKL)

Details

Facilities and services

Box berth size (width x depth)

9x5 m

Jetty lighting

Accommodation/hotel

available near the port

Accommodation/campsite

available near the port

Fresh water at berth

4

Supermarket

available near the port

Snack bar

available near the port

Restaurant

available near the port

Shower

Toilet

BBQ area

Car park

Car park guarded (at night)/under video surveillance

Car park with fencing/gate

Trailer park

Trailer park guarded (at night)/under video surveillance

Trailer park closed by fence/gate

Facts & figures

Max. allowed length overall

15 m

Nearest city/town

3 km

Public transport

0.5 km

Number of berths

60

Approach

Buoyage

Max. current (kph)

6 km/h

Approach

In den Griethauser Altrhein, dort nach ca. 5,5 km zu der zweiten Steganlage an Stb. Vom Spoykanal (Schifffahrtsweg Rhein-Kleve) kommend, Schleuse Brienen passieren und nach Stb zur 2. Steganlage. Fahrrinnentiefe 2,5 m. Höchstgeschwindigkeit von 5 km/h beachten. Fahrrinnentiefe je nach Rheinpegel, Niedrigwasser ist möglich.

GPS

51°49,78' N 6°8,59' E

Characteristics

Marina closed at night. Marina guarded at night.

Prices

ADAC reference price
ADAC reference price*11
Rate
* ADAC reference price Total rate per peak-season overnight stay at a marina. It includes the rate for a 10x3.3m boat, two adults incl. shower, electricity and fresh water.
* Electricity not included.

Weather

Travel information

Die markante Altrheinbrücke, 1865 erbaut, ist die älteste erhaltene Eisenbahnbrücke im deutschen Abschnitt des Rheins. Der Stahlbau erstreckt sich auf einer Länge von 485 m über das gesamte Flusstal und ist damit auch bei Hochwasser bestens gerüstet. Eine weitere Sehenswürdigkeit in Griethausen ist die Kirche St. Martinus. Dem ursprünglich einschiffigen spätgotischen Backsteinbau (spätes 14. Jh.) wurde 1433 ein nördliches Seitenschiff und vermutlich auch der Turm angefügt. Bei einer Renovierung 1850 erhielt die Kirche ihr südliches Seitenschiff. Bemerkenswert ist auch das gotische, zwölf Meter hohe Sakramentshaus aus Sandstein aus dem Jahre 1490. Kleve mit seiner Schwanenburg, den Museen und dem schönen Niederrhein, ideal für Fahrradtouren. ÖPNV 500m

Contact

Harbour master

Availability

Wochentagszeiten:

keine festen Zeiten, Anmeldung telefonisch oder Info im Hafen


Harbour master’s staff speak German, English

Address

Wassersportclub Kleve e.V. (WSCKL)
Am alten Rhein in Brienen
D 47533 Kleve

Contact information

Phone +49 151 569 52486