Wassersportclub Spitz

Details

Map

ADAC marina classification

Technical equipment & service

Catering, provisioning/shopping & leisure

Facilities and services

Slipway

Slipway (winch)

Jetty lighting

Wifi connection (available from boat)

Accommodation/hotel

0.5 km

Number of CEE sockets at berth

35

Ampere of CEE sockets at berth

16

Number of conventional sockets at berth

4

Ampere of conventional sockets at berth

16

Ship chandler

8 km

Boatyard

8 km

Electrical equipment for boats

8 km

Lebensmittel

1 km

Supermarket

0.8 km

Snack bar

0.8 km

Restaurant

0.8 km

Shower

Toilet

Badestrand

0.4 km

Bike rental

Trailer park

Trailer park closed by fence/gate

Facts & figures

Dogs allowed

Max. allowed length overall

15 m

Beautifully situated marina

Very quiet at least at night

Information board in place

Nearest city/town

0.5 km

Public transport

1 km

Number of berths

40

Other leisure offers

Freibad und Beachvolleyball 0,4 km, Tennis 0,8 km

Approach

Max. current (kph)

5 km/h

Approach

Gegen den Strom in das Becken einlaufen. Meldesteg einlaufend 1. Steg an Bb, Gästesteg 2. Steg an Bb. Anlegen ab Pegel Kienstock 6 m nicht möglich.

GPS

48°22,07' N 15°25,74' E

Characteristics

Marina closed at night.

Prices

ADAC reference price
Rate (EUR)
Berth/night10.- (unter 6 m) bis 18.- (über 10 m)
Slipway5
Included
Showerincluded
Electricityincluded
Fresh waterincluded
* ADAC reference price (EUR) Gesamtbetrag für die Übernachtung in einer Marina während der Hauptsaison. Enthalten sind die Kosten für ein 10 Meter langes und 3,3 Meter breites Schiff mit zwei Erwachsenen, Nutzung Dusche sowie Frischwasseranschluss inklusive.
* Strom inklusive.

Weather

Content blocked.
Please allow cookies and accept our privacy policy by clicking Accept on the banner

Travel information

Spitz liegt mitten in der Wachau, der 30 km langen Donauenge, in der sich so viele Weindörfer, Burgen und Klöster aneinanderdrängen, dass sie als Kulturlandschaft zum Weltkulturerbe der UNESCO zählt. Das Wahrzeichen der Wachau ist das nahe gelegene Dürnstein mit seinem Renaissance-Schloss, der Burgruine, einem barocken Stift und einem Klarissenkloster. In Stift ist das Schifffahrtsmuseum im Schloss Erlahof sehenswert, das die Geschichte der Donauschifffahrt u. a. mit einer Schifferorgel aus dem Jahre 1697 und Schiffsmodellen im Maßstab 1:20 veranschaulicht.

Contact

Harbour master

Availability


Harbour master’s staff is multilingual.

Address

Wassersportclub Spitz
Am Hafen
3610 Spitz

Contact information

Phone +43 66 45 64 79 39
Fax +43 66 42 31 47 05
Search number in hardcopy marinas guide ÖD197

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies and our privacy policy. more information

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Close