Wassersportverein Preußisch Oldendorf

Details

ADAC-Marina Klassifikation

Technik und Service

Ausstattung und Services

Beleuchtung Steg

Übernachtung Hotel

3 km

Übernachtung Stellplatz

0.05 km

Anzahl CEE am Liegeplatz

29

Ampere CEE am Liegeplatz

16

Anzahl Steckdosen am Liegeplatz

11

Ampere Steckdosen am Liegeplatz

16

Bootselektrik

0.5 km

Tankstelle Diesel

Tankstelle Benzin

Gasflaschen-Tausch

Lebensmittel

2 km

Supermarkt

3 km

Imbiss

1 km

Gaststätte

2 km

Dusche

Toilette

Parkplatz PKW

Parkplatz Trailer

Parkplatz Trailer durch Zaun/Tor abgeschlossen

Fakten

Hunde erlaubt

Max. möglicher Tiefgang

1.6 m

Max. mögliche Schiffslänge

17 m

Schön gelegene Marina

Zumindest nachts außerordentlich ruhig

Infotafel vorhanden

Nächster Ort

3 km

Anzahl Liegeplätze

30

Ansteuerung

Rot-/Grünbeschilderung

Uferseite, Flußlänge

LU, 70.7 km

Ansteuerung

Problemlos. Nahe der Landzunge auf Untiefen achten. Am Meldesteg Platz zuweisen lassen.

GPS

8°28,88' E 52°20,51' N

Charakteristik

Marina nachts geschlossen.

Preise

ADAC-Vergleichspreis
Einzelpreis (EUR)
Liegeplatz/Nacht1.- (pro Meter)
Inklusive
Duscheinklusive
Strominklusive
Frischwasserinklusive
* ADAC-Vergleichspreis (EUR) Gesamtbetrag für die Übernachtung in einer Marina während der Hauptsaison. Enthalten sind die Kosten für ein 10 Meter langes und 3,3 Meter breites Schiff mit zwei Erwachsenen, Nutzung Dusche sowie Frischwasseranschluss inklusive.
* Strom inklusive.

Wetter

Der Inhalt wird geblockt.
Bitte erlauben Sie Cookies und akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen, indem Sie auf Akzeptieren oder diesen Banner klicken.

Touristische Hinweise

Im benachbarten Schröttinghausen zeigt das Feuerwehrmuseum die historische Entwicklung des Feuerlöschwesens über vier Jahrhunderte, u. a. sind dort eine Brandglocke aus dem 16. Jh. und verschiedene von Pferden gezogene Feuerwehr-Einsatzwagen aus dem 19. Jh. zu sehen. Auf der “Westfälischen Mühlenstraße” liegt das nur wenige Kilometer entfernte Holzhausen. Dort wurde in der Guts-Wassermühle Hudenbeck ein Mühlenmuseum eingerichtet, wo man alles über den Betrieb und die Einrichtung einer Mühle und das Müllerhandwerk erfährt.

Kontakt

Hafenmeister

Anwesenheit


Im Büro des Hafenmeisters spricht man Deutsch.

Addresse

Wassersportverein Preußisch Oldendorf
Wagenfelder Str. 2
32351 Preußisch Oldendorf-Getmold

Kontaktinformationen

Tel. +49 57 73 91 16 14
Suchnummer im Buch WZ660

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unseren Datenschutzbestimmungen zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen