Wassersportverein Wittenberge e.V.

Details

ADAC-Marina Klassifikation

Technik und Service

Verpflegung und Freizeit

Ausstattung und Services

Bootshalle (Winterhalle)

Freigelände (Winterlager)

Slipanlage

Kran/Travellift

5 t

Übernachtung Hotel

5 km

Übernachtung Ferienwohnung

Übernachtung Campingplatz

Übernachtung Stellplatz

Anzahl CEE am Liegeplatz

4

Ampere CEE am Liegeplatz

16

Anzahl Steckdosen am Liegeplatz

4

Ampere Steckdosen am Liegeplatz

10

Tankstelle Diesel

Tankstelle Benzin

Gasflaschen-Tausch

Brötchenservice

Lebensmittel

5 km

Supermarkt

5 km

Imbiss

2 km

Gaststätte

5 km

Dusche

Toilette

Spielplatz

Fahrradverleih

Parkplatz PKW

Parkplatz PKW (nachts) bewacht/videoüberwacht

Parkplatz PKW durch Zaun/Tor abgeschlossen

Parkplatz Trailer

Parkplatz Trailer (nachts) bewacht/videoüberwacht

Parkplatz Trailer durch Zaun/Tor abgeschlossen

Fakten

Hunde teilweise erlaubt

Max. mögliche Schiffslänge

10 m

Infotafel vorhanden

Nächster Ort

5 km

Anzahl Liegeplätze

30

Ansteuerung

Uferseite, Flußlänge

LU, 455 km

Ansteuerung

In den Stadthafen, die Bahn- und Straßenbrücke passieren und zum Südufer des Karthaner Sees. Durchfahrtshöhe Brücke beachten.

GPS

11°46,5' E 52°59,04' N

Charakteristik

Marina nachts geschlossen. Marina nachts bewacht.

Preise

ADAC-Vergleichspreis
Einzelpreis (EUR)
Liegeplatz/Nacht1.- (pro Meter)
Stegliegeplatz/Jahr600.- (bis 6 m)
Person/Nacht5
Dusche2
Slipanlage10
Inklusive
Strominklusive
Frischwasserinklusive
* ADAC-Vergleichspreis (EUR) Gesamtbetrag für die Übernachtung in einer Marina während der Hauptsaison. Enthalten sind die Kosten für ein 10 Meter langes und 3,3 Meter breites Schiff mit zwei Erwachsenen, Nutzung Dusche sowie Frischwasseranschluss inklusive.
* Strom inklusive.

Wetter

Der Inhalt wird geblockt.
Bitte erlauben Sie Cookies und akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen, indem Sie auf Akzeptieren oder diesen Banner klicken.

Touristische Hinweise

Das Panorama der Stadt Wittenberge wird durch die vielen Türme geprägt. Der Steintorturm aus dem 13. Jh. mit seinen Zinnen ist das älteste Bauwerk der Stadt. Die zweitgrößte Turmuhr Europas befindet sich am Uhrenturm des ehemaligen Nähmaschinenwerks Singer (erbaut 1929), der architektonisch vom Expressionismus und der Neuen Sachlichkeit beeinflusst ist. Schließlich gibt es noch den wuchtigen Wasserturm mit seiner Trinkhalle sowie den Turm des neoklassizistischen Rathauses (1912-1914), der im Sommer bestiegen werden kann.

Kontakt

Hafenmeister

Anwesenheit

, Wochentagszeiten: 9-20

Im Büro des Hafenmeisters spricht man Deutsch.

Addresse

Wassersportverein Wittenberge e.V.
Dorfstr. 12
19322 Wittenberge-Garsedow

Kontaktinformationen

Tel. +49 1 52 36 39 72 83
Suchnummer im Buch EZ290

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unseren Datenschutzbestimmungen zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen