Yacht Club d’Anseremme

Details

Facilities and services

Wifi connection (available from boat)

Number of CEE sockets at berth

25

Ampere of CEE sockets at berth

16

Number of conventional sockets at berth

50

Ampere of conventional sockets at berth

10

Lebensmittel

0.05 km

Supermarket

0.05 km

Snack bar

Restaurant

0.05 km

Shower

Toilet

Shower for wheelchair users

Toilet for wheelchair users

Car park

Car park guarded (at night)/under video surveillance

Trailer park

Trailer park guarded (at night)/under video surveillance

Facts & figures

Dogs allowed

Max. allowed draught

2.5 m

Max. allowed length overall

15 m

Nearest city/town

1.5 km

Number of berths

75

Approach

Approach

Problemlos.

GPS

50°14,41' N 4°53,57' E

Characteristics

Marina guarded at night.

Prices

ADAC reference price
Rate (EUR)
Berth/night7.50 (unter 10 m) bis 10.- (über 10 m)
Included
Showerincluded
Electricityincluded
Fresh waterincluded
* ADAC reference price (EUR) Gesamtbetrag für die Übernachtung in einer Marina während der Hauptsaison. Enthalten sind die Kosten für ein 10 Meter langes und 3,3 Meter breites Schiff mit zwei Erwachsenen, Nutzung Dusche sowie Frischwasseranschluss inklusive.
* Strom inklusive.

Weather

Travel information

Ein kurzes Stück flussabwärts befindet sich das sehenswerte Städtchen Dinant, dessen Silhouette von der unverwechselbaren Zwiebelhaube der Stiftskirche Notre-Dame dominiert wird und sie unverwechselbar macht. Der berühmteste Sohn der Stadt ist Adolphe Sax (1814-94), der Erfinder des Saxofons. Aus Dinant stammen auch die Dinanderien, aus Kupfer oder Messing getriebene Gebrauchsgegenstände, die einst im ganzen Land begehrt waren. Begehrtes Ausflugsziel ist die Grotte “La Merveilleuse” mit Wasserfällen und leuchtend weißen Tropfsteinen.

Contact

Harbour master

Availability

, Wochentagszeiten: 9-21

Address

Yacht Club d'Anseremme
Avenue Amand de Mendieta 60
5500 Anseremme

Contact information

Phone +32 82 67 61 97
Fax +32 82 67 61 97
Search number in hardcopy marinas guide BL120