Yacht Club de la Mer du Nord

Details

ADAC-Marina Klassifikation

Technik und Service

Verpflegung und Freizeit

Ausstattung und Services

Bootshalle (Winterhalle)

Freigelände (Winterlager)

Kran/Travellift

7 t

Beleuchtung Steg

Übernachtung Hotel

0.5 km

Übernachtung Campingplatz

10 km

Übernachtung Stellplatz

10 km

Entleerung der Chemietoilette

Anzahl CEE am Liegeplatz

27

Ampere CEE am Liegeplatz

4/16

Segelmacher

Schiffsausrüster

0.1 km

Werft

0.5 km

Bootselektrik

0.5 km

Tankstelle Diesel

Tankstelle Benzin

Gasflaschen-Tausch

Brötchenservice

0.5 km

Kiosk

0.5 km

Lebensmittel

1 km

Supermarkt

1 km

Imbiss

Gaststätte

Dusche

Toilette

Parkplatz PKW

Parkplatz PKW (nachts) bewacht/videoüberwacht

Parkplatz PKW durch Zaun/Tor abgeschlossen

Parkplatz Trailer

Parkplatz Trailer (nachts) bewacht/videoüberwacht

Parkplatz Trailer durch Zaun/Tor abgeschlossen

Fakten

Hunde erlaubt

Max. möglicher Tiefgang

3 m

Max. mögliche Schiffslänge

20 m

Infotafel vorhanden

Nächster Ort

1 km

Anzahl Liegeplätze

250

Ansteuerung

Betonnung

Befeuerung

Max. vorkommende Wasserstandsänderungen

6 m

Max. vorkommende Strömung (kn)

4 kn

Ansteuerung

Tidenunabhängig möglich. Von N in den Hafen, dabei entlang des östlichen Wellenbrechers durch den Vorhafen, an Port du Grand Large vorbei zur Marina an Stb. Verkehrssignale sowie quer zur Einfahrt setzenden Gezeitenstrom beachten.

GPS

2°22,38' E 51°2,63' N

Charakteristik

Marina nachts geschlossen. Marina nachts bewacht.

Preise

ADAC-Vergleichspreis
Einzelpreis (EUR)
Liegeplatz/Nacht13.80 (unter 6.50 m) bis 42.- (15.49 m), jeder weitere Meter 2.80
Person/Nacht-0.15
Inklusive
Duscheinklusive
Strominklusive
Frischwasserinklusive
Bargeldlose Bezahlung
MaestroJa
VisaJa
MastercardJa
* ADAC-Vergleichspreis (EUR) Gesamtbetrag für die Übernachtung in einer Marina während der Hauptsaison. Enthalten sind die Kosten für ein 10 Meter langes und 3,3 Meter breites Schiff mit zwei Erwachsenen, Nutzung Dusche sowie Frischwasseranschluss inklusive.
* Strom inklusive.

Wetter

Der Inhalt wird geblockt.
Bitte erlauben Sie Cookies und akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen, indem Sie auf Akzeptieren oder diesen Banner klicken.

Touristische Hinweise

In Dunkerque sind einige interessante historische Bauwerke erhalten, u. a. die Église Saint-Eloi, eine mächtige fünfschiffige Hallenkirche (16. Jh.) mit einer neugotischen Fassade aus dem 19. Jh. Der typische flämische Belfried – ein freistehender Glockenturm (15. Jh.) – gehört zum Weltkulturerbe der UNESCO. Eine sehenswerte Sammlung zeitgenössischer Kunst zeigt das in einen Skulpturenpark eingebettete Lieu d´Art et Action Contemporaine (LAAC).

Kontakt

Hafenmeister

Anwesenheit

, Wochentagszeiten: 8-20

Im Büro des Hafenmeisters spricht man Englisch.

Addresse

Yacht Club de la Mer du Nord
Quai des Monitors
59140 Dunkerque

Kontaktinformationen

Tel. +33 3 28 66 79 90
Fax +33 3 28 66 36 62
VHF 09
Suchnummer im Buch FA110

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unseren Datenschutzbestimmungen zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen