Yacht-Club Miltenberg

Details

Facilities and services

Trockenliegeplätze

Outdoor area (winter storage)

Slipway

Crane/travel lift

10 t

Wifi connection (available from boat)

Accommodation/hotel

0.9 km

Accommodation/campsite

0.1 km

Accommodation/pitch

0.5 km

Black water pump-out system

Bilge pump-out system

Disposal of chemical toilet

Number of CEE sockets at berth

50

Ampere of CEE sockets at berth

16

Electrical equipment for boats

Boat charter

Lebensmittel

0.2 km

Supermarket

0.2 km

Snack bar

0.1 km

Restaurant

0.1 km

Shower

Toilet

Bike rental

Car park

Trailer park

Facts & figures

Dogs allowed

Max. allowed length overall

18 m

Nearest city/town

0.2 km

Number of berths

50

Approach

Buoyage

Bank, river length

LU, 125.1 km

Approach

Talwärts fahrend vor der Straßenbrücke in das Hafenbecken an Stb.

GPS

49°42,27' N 9°15,36' E

Characteristics

Marina closed at night.

Prices

ADAC reference price
Rate (EUR)
Berth/nightab 1.50 (pro Meter)
Slipway5
Crane8
Included
Showerincluded
Electricityincluded
Fresh waterincluded
* ADAC reference price (EUR) Gesamtbetrag für die Übernachtung in einer Marina während der Hauptsaison. Enthalten sind die Kosten für ein 10 Meter langes und 3,3 Meter breites Schiff mit zwei Erwachsenen, Nutzung Dusche sowie Frischwasseranschluss inklusive.
* Strom inklusive.

Weather

Content blocked.
Please allow cookies and accept our privacy policy by clicking Accept on the banner

Travel information

Die ummauerte Altstadt von Miltenberg schmiegt sich malerisch an den Berghang. Besonders der steile Marktplatz mit dem “Schnatterloch”, einem der Tortürme, ist ein beliebtes Fotomotiv. Von hier aus führt ein Hohlweg zur Mildenburg, hoch auf den Greinberg. An der Bootsanlegestelle stehen Pferdekutschen bereit, um müde Ausflügler ganz “zeitgemäß” zu den schönsten Ecken zu bringen, z. B. zu den mittelalterlichen Tortürmen oder zum “Riesen”, einem reich geschmückten Renaissance-Fachwerkhaus. In dieser “Fürstenherberge”, einer der ältesten Deutschlands, soll schon der große Feldherr Wallenstein genächtigt haben. Das Stadtmuseum am Marktplatz zeigt u. a. die 2000jährige Geschichte der Stadt, auch mit Funden aus den beiden Römerkastellen, die den Ursprung der Siedlung bildeten.

Contact

Harbour master

Availability

, Wochentagszeiten: 10-18

Harbour master’s staff is multilingual.

Address

Yacht-Club Miltenberg
Steingässer Str. 28
63897 Miltenberg

Contact information

Phone +49 93 71 95 95 45
Search number in hardcopy marinas guide DS260

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies and our privacy policy. more information

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Close