Yachtclub Bregenz

Details

Map

ADAC marina classification

Technical equipment & service

Catering, provisioning/shopping & leisure

Facilities and services

Dry swinging moorings

Boathouse (winter storage)

Slipway

Crane/travel lift

8 t

Jetty lighting

Wifi connection (available from boat)

Accommodation/hotel

1 km

Accommodation/campsite

0.5 km

Disposal of chemical toilet

Fresh water at berth

12

Number of CEE sockets at berth

100

Ampere of CEE sockets at berth

6

Supermarket

1 km

Restaurant

Restaurant (opening times)

1.4.-30.9.

Shower

Toilet

Adjacent to the beach

Bike rental

Facts & figures

Dogs allowed

Beautifully situated marina

Very quiet at least at night

Information board in place

Nearest city/town

1 km

Season

1.4.-31.10.

Number of berths

119

Approach

Buoyage

Navigation lights

Red/green signage

Approach

Der Markierung folgen.

GPS

9°43,09' N 47°30,4' E

Characteristics

Kleiner, quadratischer Naturhafen, durch Steinaufschüttungen vom See getrennt. Liegeplätze an Feststegen entlang der Uferböschungen und an einem diagonal durch das Becken laufenden Steg.

Prices

ADAC reference price
ADAC reference price* (EUR) 14.-
Rate (EUR)
Berth/night 14.- (unter 3 m Breite), 15.10 (über 3 m Breite)
Slipway 10.-
Crane 46.-
Included
Shower included
Fresh water included
* ADAC reference price (EUR) Total rate per peak-season overnight stay at a marina. It includes the rate for a 10x3.3m boat, two adults incl. shower, electricity and fresh water.

Weather

Content blocked.
Please allow cookies and accept our privacy policy by clicking Accept on the banner

Travel information

Den besten Überblick über Bregenz hat man ohne Zweifel vom Hausberg Pfänder, auf den bereits 1926 eine Seilbahn gebaut wurde. Auch der Gebhardsberg mit der Burgruine Hohenbregenz ist ein beliebtes Ausflugsziel. Bei einem Rundgang durch die Stadt empfehlen sich der Besuch des Kunsthauses, der Seekapelle und des Martinsturms. Durch die kopfsteingepflasterten Gassen der Oberstadt schlendernd, findet man sich unversehens im Mittelalter wieder. Zur Festspielzeit wird der Bodensee mit der weltweit größten Seebühne zur spektakulären Kulisse.

Contact

Harbour master

Availability

9-18. Harbour master’s staff speak German and English.

Address

Yachtclub Bregenz
Seglerweg
A 6901 Bregenz

Contact information

Phone +43 55 74 74 24 03
Fax +43 55 74 74 24 02
E-mail ycb@gmx.at
Search number in hardcopy marinas guide ÖB110

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies and our privacy policy. more information

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Close