Download Formulare

Einschränkungen bei der Bearbeitung des Internationalen Bootsscheins aufgrund des Coronavirus SARS-CoV-2

+++ Derzeit können per Post eingereichte Unterlagen maximal einmal wöchentlich gesichtet werden.
Alternativ können Sie alle die Bootsregistierung betreffenden Unterlagen per E-Mail einreichen. Damit kann eine zügige Bearbeitung gewährleistet werden. Ein Nachversand der Originalunterlagen ist derzeit nicht erforderlich. +++

+++ Bis auf weiteres ist kein Expressversand des IBS möglich. Der Bootsschein wird mit der normalen Post versendet. Die Express-Servicegebühr ist entsprechend auf 45 € angepasst. +++

+++ Auf Grund der derzeitigen Gesundheitslage können keine Bestätigung inklusive notarieller Beglaubigung ausgestellt werden. Dies gilt ebenfalls für Bestätigungen mit Apostille, da die hierfür notwendige persönliche Vorstellung bei einem Notar nicht erfolgen kann. +++

Änderung und Verlängerung

Änderung / Verlängerung

Bei Änderungen der Motorisierung oder Ausrüstung muss der entsprechende Eigentumsnachweis (z.B. Kaufvertrag oder Rechnung) beigefügt werden.

 

AGB automatische Verlängerung

AGB automatische Verlängerung – gültig ab 1.1.2020

Kaufvertrag & Infos Bootskauf

Datenschutzhinweise

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unseren Datenschutzbestimmungen zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen