Baltrumer Boots-Club

Details

Lageplan

Ausstattung und Services

Boxengröße (BxT)

7x3,5 m

Beleuchtung Steg

Übernachtung Hotel

0.3 km

Anzahl CEE am Liegeplatz

6

Ampere CEE am Liegeplatz

4

Lebensmittel

0.5 km

Supermarkt

0.5 km

Imbiss

0.1 km

Gaststätte

0.3 km

Dusche

Toilette

Waschmaschine

Badestrand entfernt

0.7 km

Spielplatz

Grillplatz

Fakten

Hunde erlaubt

Max. möglicher Tiefgang

1.5 m

Nächster Ort

0.7 km

Öffnungszeiten

1.4.15.10.

Saisonzeit

1.4.15.10.

Anzahl Liegeplätze

80

Ansteuerung

Betonnung

Rot-/Grünbeschilderung

Max. vorkommende Wasserstandsänderungen

2.8 m

Max. vorkommende Strömung (kn)

4 kn

Ansteuerung

Von E aus dem Baltrumer Wattfahrwasser, von W aus dem Norderneyer Wattfahrwasser, beide Fahrwasser können maximal mit einem Tiefgang von 1,5 m passiert werden, bei anhaltendem Ostwind müssen deutliche Abstriche gemacht werden. Vom Festland führt die Neßmersieler Balje zur Insel. Alle drei Fahrwasser treffen sich bei der Leuchttonne D21/Baltrumer Balje (Fl(2+1)G.15s). Von hier Richtung E auf den westlichen Molenkopf (Oc.WRG.6s.6-3M) zuhalten, dabei die westlich davon liegende, mit einer Südkardinalbake markierte Buhne beachten, der Kopf des östlichen Leitwerks ist ebenfalls mit einer Südkardinalbake markiert. Auf unregelmäßigen Schlickgrund im Hafen achten. Das unbetonnte Seegat Wichter Ee sollte nicht befahren werden.

GPS

7°21,79' N 53°43,23' E

Charakteristik

Großes, durch mehrere Institutionen genutztes Hafenbecken, durch einen Steinwall begrenzt. Liegeplätze an einer Schwimmsteganlage mit Fingerstegen. Blick auf den Fähranleger. Nahe dem Flugplatz.

Preise

ADAC-Vergleichspreis
ADAC-Vergleichspreis* (EUR) 16.- zzgl. ggf. KT
Einzelpreis (EUR)
Liegeplatz/Nacht 11.- (unter 7,99 m) bis 20.- (über 12 m)
Dusche -.50 (4 Min.)
Strom/Nacht 2.-
Inklusive
Frischwasser inklusive
* ADAC-Vergleichspreis (EUR) Gesamtbetrag für die Übernachtung in einer Marina während der Hauptsaison. Enthalten sind die Kosten für ein 10 Meter langes und 3,3 Meter breites Schiff mit zwei Erwachsenen, Nutzung Dusche sowie Strom- und Frischwasseranschluss inklusive.

Wetter

Der Inhalt wird geblockt.
Bitte erlauben Sie Cookies und akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen, indem Sie auf Akzeptieren oder diesen Banner klicken.

Touristische Hinweise

Die einzigen kulturhistorischen Sehenswürdigkeiten auf der kleinsten der ostfriesischen Inseln sind die alte Inselkirche von 1826 und die katholische Nikolaus-Kirche von 1956, beide in Westdorf. Das ältere Gotteshaus beeindruckt durch seine Schlichtheit, das neuere durch seinen muschelförmigen Altar und 14 Buntglasfenster mit Szenen aus dem Leben des Schutzheiligen der Seefahrer. Die schönste Inselwanderung führt in zwei Stunden am Südrand des Ostdorfes entlang bis zu einer Aussichtsdüne, von dort durchs Baltrumer Dünental an den Strand und am offenen Meer entlang zurück nach Westdorf. Empfehlenswert ist auch eine Wattwanderung mit einem Führer. Der erklärt nicht nur die Natur, sondern weiß auch viele Anekdoten, hier Döntjes genannt, zu erzählen.

Kontakt

Hafenmeister

Anwesenheit

18-19. Im Büro des Hafenmeisters spricht man Deutsch.

Addresse

Baltrumer Boots-Club
D 26579 Baltrum-Westdorf

Kontaktinformationen

Tel. +49 49 39 12 57
Suchnummer im Buch DN740

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unseren Datenschutzbestimmungen zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen