Campingplatz Kueser-Werth

Details

Lageplan

ADAC-Marina Klassifikation

Technik und Service

Verpflegung und Freizeit

Ausstattung und Services

Slipanlage

Übernachtung Hotel

2 km

Übernachtung Ferienwohnung

2 km

Übernachtung Campingplatz

0.05 km

Übernachtung Stellplatz

0.05 km

Frischwasser am Liegeplatz

1

Anzahl CEE am Liegeplatz

5

Ampere CEE am Liegeplatz

16

Brötchenservice

Lebensmittel

2 km

Supermarkt

2 km

Imbiss

Gaststätte

Dusche

Toilette

Waschmaschine

Spielplatz

Parkplatz PKW

Parkplatz Trailer

Fakten

Hunde erlaubt

Max. mögliche Schiffslänge

15 m

Schön gelegene Marina

Infotafel vorhanden

Nächster Ort

2 km

Saisonzeit

Apr-Sep

Anzahl Liegeplätze

5

Ansteuerung

Uferseite, Flußlänge

LU, 130.6 km

Ansteuerung

Problemlos. In den Schutzhafen Bernkastel-Kues einlaufen und zur ersten Steganlage an Bb.

GPS

7°3,49' N 49°54,54' E

Charakteristik

Lang gestrecktes, durch zahlreiche Institutionen genutztes Hafenbecken, durch eine Halbinsel vom Strom getrennt, dort auch der an die Anlage angeschlossene Campingplatz mit Versorgungseinrichtungen.

Preise

ADAC-Vergleichspreis
Einzelpreis (EUR)
Liegeplatz/Nacht auf Anfrage
* ADAC-Vergleichspreis (EUR) Gesamtbetrag für die Übernachtung in einer Marina während der Hauptsaison. Enthalten sind die Kosten für ein 10 Meter langes und 3,3 Meter breites Schiff mit zwei Erwachsenen, Nutzung Dusche sowie Strom- und Frischwasseranschluss inklusive.

Wetter

Der Inhalt wird geblockt.
Bitte erlauben Sie Cookies und akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen, indem Sie auf Akzeptieren oder diesen Banner klicken.

Touristische Hinweise

Im Ortsteil Kues, links der Mosel, erinnert das gotische Cusanus-Stift mit seinem stimmungsvollen Kreuzgang an den hier geborenen Theologen und Philosophen Nicolaus Cusanus (1401-1464), einem Pionier des Humanismus in Deutschland. Seine hier untergebrachte Bibliothek gehört zu den kostbarsten Privatbibliotheken der Welt. Magischen Reiz übt auch das auf der anderen Moselseite gelegene Bernkastel mit seiner malerischen Fachwerk-Altstadt aus. Prachtvoll zeigt sich der Marktplatz mit dem Michaelsbrunnen von 1606, dem Rathaus von 1608 und besonders schmucken Fachwerkhäusern. In den historischen Gewölbekellern des ehemaligen Kelterhauses des St.-Nikolaus-Hospitals wird die Geschichte des Weinbaus dokumentiert, außerdem stehen über 100 verschiedene Weine zum Verkosten bereit.

Kontakt

Hafenmeister

Anwesenheit

8-19.

Addresse

Campingplatz Kueser-Werth
Am Hafen 2
D 54470 Bernkastel-Kues

Kontaktinformationen

Tel. +49 65 31 82 00
Fax +49 65 31 82 82
Suchnummer im Buch RH868

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unseren Datenschutzbestimmungen zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen