Capitainerie

Details

Lageplan

Ausstattung und Services

Freigelände (Winterlager)

Internet-Ecke

Fäkalienabsauganlage

Absauganlage Bilge

Anzahl CEE am Liegeplatz

35

Ampere CEE am Liegeplatz

10

Tankstelle Diesel

Gasflaschen-Tausch

Lebensmittel

Supermarkt

Imbiss

Gaststätte

Dusche

Toilette

Rollstuhl-Dusche

Rollstuhl-Toilette

Waschmaschine

Fahrradverleih

Parkplatz Trailer durch Zaun/Tor abgeschlossen

Fakten

Hunde erlaubt

Infotafel vorhanden

Nächster Ort

0.05 km

Öffnungszeiten

1.1.-31.12.

Saisonzeit

1.1.-31.12.

Anzahl Liegeplätze

40

Ansteuerung

Ansteuerung

Problemlos.

GPS

1°27,38' N 43°35,73' E

Charakteristik

Liegeplätze mit seitlichen Auslegern an mehreren Stegen. Im Stadtgebiet. Marina nachts geschlossen.

Preise

ADAC-Vergleichspreis
Einzelpreis (EUR)
Liegeplatz/Nacht auf Anfrage
Strom/Nacht 2.15
Frischwasser 2.- (500 Liter)
Bargeldlose Bezahlung
Visa Ja
Mastercard Ja
* ADAC-Vergleichspreis (EUR) Gesamtbetrag für die Übernachtung in einer Marina während der Hauptsaison. Enthalten sind die Kosten für ein 10 Meter langes und 3,3 Meter breites Schiff mit zwei Erwachsenen, Nutzung Dusche sowie Strom- und Frischwasseranschluss inklusive.

Wetter

Der Inhalt wird geblockt.
Bitte erlauben Sie Cookies und akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen, indem Sie auf Akzeptieren oder diesen Banner klicken.

Touristische Hinweise

Die Hauptstadt der Region Midi-Pyrénées ist eine lebhafte Universitätsstadt mit einem attraktiven historischen Zentrum. Rot leuchten die Ziegel von Adelspalais, Bürgerhäusern und Kirchen – „la ville rose“ wird Toulouse daher auch seit seiner Sanierung in den neunziger Jahren genannt. Ein beliebter Treffpunkt ist die Place du Capitole mit dem barocken Rathaus an der Ostseite. Unter den Arkaden reihen sich Cafés und Geschäfte aneinander. Die Basilique Saint-Sernin (11.-13. Jh.) mit ihrem achteckigen Glockenturm ist dem ersten Bischof von Toulouse geweiht. Das Musée des Augustins, ein ehemaliges Augustinerkloster aus dem 14. Jh., birgt eine wahre Fundgrube an sakralen Kunstwerken, v. a. mittelalterlichen Skulpturen und romanischen Kapitellen. Sehenswert ist auch die gotische Kirche des „Couvent des Jacobins“. Wie ein Palmfächer verzweigt sich das Kreuzrippengewölbe über dem letzten Mittelpfeiler. Im Schiff werden die Gebeine des Hl. Thomas von Aquin aufbewahrt.

Kontakt

Hafenmeister

Anwesenheit

Im Büro des Hafenmeisters spricht man Englisch.

Addresse

Capitainerie
7, Port Saint Sauveur
F 31000 Toulouse

Kontaktinformationen

Tel. +33 5 61 22 22 17
Fax +33 5 61 48 11 41
Suchnummer im Buch CG150

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unseren Datenschutzbestimmungen zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen